Immobilienforum München 2021

Konferenz

Zukunftsperspektiven für den Immobilienmarkt München


Nächste Termine
  • 18.01.2021 (München)
4,6
(455 Bewertungen)

Die Flächen in München werden knapper, der Markt ist zunehmend umkämpft. Dieser Entwicklung liegt die ungebrochen hohe und immer weiter steigende Nachfrage nach Wohn- und Arbeitsräumen in der Landeshauptstadt zugrunde. Dass der Standort München bei Bewohnern und Unternehmen gleichermaßen so beliebt ist, ist natürlich höchst erfreulich. Doch wird es für die Akteure aus Politik und Immobilienwirtschaft immer schwerer, dieser Nachfrage gerecht zu werden. 

Auf dem 13. Immobilienforum München treffen Sie die wichtigsten Stadtvertreter der Münchner Immobilienwelt und vernetzen sich mit führenden Entscheidern, um neue Perspektiven für den Immobilienmarkt München zu entdecken. 

Top-Aktuell: Natürlich diskutieren Sie auch über den Impact von Corona auf die Immobilienwirtschaft. 

Ihr Nutzen

  • Hören Sie von Stadtvertretern und Immobilienexperten, auf welche Veränderungen Sie sich durch die Corona-Krise einstellen sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. 
  • Nutzen Sie den Wissensaustausch vor Ort, um wertvolle Impulse für Ihren Alltag zu erhalten – zum Beispiel zur Quartiersentwicklung in München oder attraktive Investitionsmöglichkeiten. 
  • Bereiten Sie sich auf die Veränderungen auf dem Büromarkt vor, die durch den zunehmenden Wunsch nach flexiblen Arbeitsplatzmodellen und Homeoffice entstehen. 
  • Profitieren Sie von einem spannenden Spezial-Vortrag von Stadtbaurätin Prof. Dr. Elisabeth Merk und stellen Sie Ihre individuellen Fragen zur Stadtentwicklung Münchens. 

Inhalte

  • Jahresauftakt und Ausblick: Was erwartet die Branche? 
  • Corona-Krise: Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft 
  • Wohnen: Neue Formate auf dem Prüfstand 
  • Quartiersentwicklung: Innovative Konzepte mit Mehrwert 
  • Bürowelten im Umbruch: Homeoffice und Co-Working 
  • Immobilienfinanzierung: Negativ-Zinsen und Rezession 
  • Internationaler Vergleich: Münchens Stärken & Schwächen 
  • Stadtentwicklung: Die Sicht der Parteien nach der Wahl 
  • Plan 2040: Die Landeshauptstadt im Dialog mit der Immobilienwirtschaft 

Wen Sie auf der Veranstaltung treffen:

Die Konferenz richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer und Entscheidungsträger der Immobilienbranche und Wirtschaft mit Metropolschwerpunkt München sowie Stadtvertreter und Experten aus den Bereichen Immobilienwirtschaft und -wissenschaft, Stadtentwicklung und -planung, Immobilien-/Bau-Finanzierung, Förderung und Investment (privat sowie institutionell), Projektentwicklung/Bau-, Immobilien- und Grundbesitzgesellschaften, Bauträger- und Wohnungsbauunternehmen, Architektur- und Planungsbüros sowie Maklerhäuser, Beratung, Dienstleistung und Industrie.

Programm

IHR KONFERENZTAG

So entwickelt sich der Immobilienmarkt München

  • Stadtbild München: City-Konzepte und Corona-Einfluss 
  • Neue Wohn-Formate: Entwicklungsprognosen und Veränderungen 
  • Innovative Quartiere: Lerchenauer Feld und Frankfurter Ring als Beispiele 
  • Homeoffice und Co-Working: Vermietungsmarkt und Bürowelten nach Corona 
  • Immobilienfinanzierung: Negativ-Zinsen, Corona und Rezession 
  • Stadtentwicklung: Erfolge und Planungen 
  • Spezial: Urbane Transformatione neu denken – mit Stadtbaurätin Prof. Dr. Elisabeth Merk 

Podiumsdiskussionen:

Quartiersentwicklungsrunde 
Innovative Konzepte, Mehrwerte und Mobilitätsansätze – diese Themen werden Bestandteil dieser Podiumsdiskussion sein. 

Bürorunde 
Wie sehen neue Arbeitswelten aus? Welche flexiblen Lösungen sind aussichtsreich? Seien Sie gespannt, welche Impulse Sie aus dieser Diskussionsrunde mitnehmen können. 

Finanzierungsrunde 
Führende Experten diskutieren über den Impact von Corona und die Auswirkungen der Rezession, den Umgang mit Negativ-Zinsen und die aktuelle Marktsituation. 

Stadtentwicklungsrunde 
Wie sehen die Parteien die Stadtentwicklung nach der Wahl? Verpassen Sie nicht die spannende Diskussion zur Zukunft Münchens. 

13. Münchner Immobilienabend:

Treffen Sie führende Entscheider der Münchner Immobilienwelt im Anschluss an die Konferenz in entspannter Atmosphäre. Lassen Sie bei Snacks und Drinks die Eindrücke des Tages Revue passieren und besprechen Sie noch einmal in Ruhe die für Sie wichtigen Themen. 

Teilnehmerstimmen

Tolle Veranstaltung zum Jahresauftakt mit informativen Vorträgen, Zeit zum Netzwerken und Austauschen.


T. Hecht, apollo real estate GmbH

Wie immer absolut hochklassig, mit Abstand beste Info-Veranstaltung des Jahres in München!


S. Hagen, Rohrer Immobilien GmbH

Vielschichtige Themen; professionelle Vorträge; ein herausragendes Event für die Immobilienwirtschaft.


M. Meckbach, Helaba Landesbank Hessen-Thüringen

Veranstaltungsort

Sofitel Munich Bayerpost

Bayerstraße 12
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 599480

Passende Artikel aus unserem Blog

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020