ESG-Strategien in der Immobilienwirtschaft

Ihre Roadmap zur nachhaltigen Projektentwicklung


Nächste Termine
  • 27. - 28.06.2022 (München)
  • 03. - 04.08.2022 (ortsunabhängig)
  • 23. - 24.01.2023 (München)
  • 01. - 02.03.2023 (ortsunabhängig)
  • 18. - 19.04.2023 (Frankfurt/M.)

Mit exklusiven Praxisberichten

Erfahrene ESG-Experten teilen ihr Know-how und geben Tipps für eine erfolgsversprechende ESG-Strategie bei Ihrer Projektentwicklung:

Leon Deitermann
BEOS AG

Anne Baureis und Dr. Florian Dressel
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbH

Der Klimaschutz ist eine zentrale Herausforderung unserer Zeit. Besonders betroffen ist hierbei die Immobilienwirtschaft und die große Anzahl an Gebäuden, die bis 2030 optimiert und bis 2050 CO2-neutral ausgerichtet werden müssen. Ein konsequenter ESG-Ansatz macht Immobilien nicht nur umweltfreundlich, sondern auch moderner und effizienter. Eine effektive ESG-Strategie kann daher Portfoliorisiken reduzieren, ein höheres Mietwachstum sichern und Leerstände reduzieren. 

In diesem Seminar erhalten Sie einen konkreten Fahrplan und wirkungsvolle Maßnahmen, damit Sie Ihre ESG-Ziele erreichen können. 

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, wie Sie Ihre Strategie energie- und ressourceneffizient, CO2-neutral und sozial ausrichten. 
  • Erkennen Sie, wie Sie ESG-Kriterien in zukünftigen Bauprojekt sicher berücksichtigen. 
  • Erfahren Sie, wie Sie EU-Roadmap, Green Deal und deutsche Regularien rechtssicher anwenden. 
  • Informieren Sie sich über die korrekte Bewertung und Zertifizierung Ihres Immobilienportfolios. 

Inhalte

  • EU-Roadmap, Green Deal und deutsche Regularien: 
    Navigation durch den Paragraphendschungel 
  • Offenlegungsverordnung und CSR: 
    Anforderungen und Kriterien unter der Lupe 
  • Rechtliche Rahmenbedingungen: 
    Einbindung in Verträge und Governance-Strategien 
  • Zertifikate und Bewertung: 
    Auswirkungen auf Ihr Immobilienprojekt 
  • Energieeffizient und CO2-neutral: 
    Maßnahmen im Neubau und Bestand 
  • Ressourceneffizientes Bauen: 
    Cradle2Cradle, Urban Mining und schadstofffreies Bauen 
  • Soziale Aspekte: 
    Partizipation, Chancengleichheit und Sharing-Konzepte 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Angestellte aus den Bereichen Projektentwicklung, Projektsteuerung, Wohnungsbaugesellschaften, Immobilien-Managementgesellschaften und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Außerdem richten wir uns an Asset Manager, Bestandshalter, Bauherren, Corporates und Investmentanbieter.

Programm

TAG 1

So entwickeln Sie eine erfolgreiche ESG-Strategie

  • Rahmenbedingungen und Fahrplan für die konsequente Umsetzung von ESG-Strategien in Immobilienprojekten 
  • ESG am Markt und in Ihrem Unternehmen 
  • Weitere finanzielle Anreize im Fokus 
  • ESG im Gebäude I – Zertifikate 
  • ESG im Gebäude II – Bewertung 

Praktische Übungen:

Sie erarbeiten in der Gruppe, welchen natürlichen Risiken das eigene Gebäude ausgesetzt ist und berechnen unterschiedliche Varianten von Stranding Risks. 

TAG 2

So richten Sie Ihre Projekte rechtssicher auf ESG aus

  • ESG im Portfolio 
  • ESG-Ziel = ESG-Strategie? 
  • E(SG)-Strategien I – energieeffizient und CO2-neutral 
  • E(SG)-Strategien II – ressourceneffizient 
  • Das S in ESG – soziale Strategien 

Praxisberichte:

ESG-Benchmark und ESG-Performance im Überblick mittels GRESB 

Leon Deitermann 
Manager Portfoliomanagement 
BEOS AG 

Das G in ESG – rechtliche Grundlagen und Auswirkungen von ESG 

Anne Baureis 
Rechtsanwältin 
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbH 

Dr. Florian Dressel 
Fachanwalt Bau- und Architektenrecht 
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB 

Interaktiv lernen per Online-Teilnahme

Dieses Seminar führen wir auch als Online-Seminar über das Videokonferenztool „Zoom“ durch. So können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln, ohne dass dafür Anfahrtszeiten und Reisekosten anfallen. Während des Seminars treten Sie mit Ihren Experten und den anderen Teilnehmern in den direkten Kontakt. 

TIME TO BE THE BEST: Seminarprogramm 2022

Holen Sie sich neue Impulse für Ihren Alltag! Wir geben in diesem Seminarprogramm zum Thema Führung & Management praktische Tipps und passende Seminarempfehlungen, mit denen Sie Ihre größten Herausforderungen im Daily Business erfolgreich meistern.

Veranstaltungsorte

The Rilano Hotel München

Domagkstraße 26
80807 München
Deutschland

Telefon: +49 89 36001-0
E-Mail: groups-muc@rilano.com

Online Seminar


ortsunabhängig
Deutschland

Telefon: +49 6196 4722-700
E-Mail: kundenservice@managementcircle.de

Steigenberger Hotel München

Berliner Straße 85
80805 München
Deutschland

Telefon: +49 89 1590 61 0
E-Mail: muenchen@steigenberger.com

Flemings Hotel Frankfurt Main Riverside

Lange Straße 5-9
60311 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 69 21930-0
E-Mail: frankfurt.riverside@flemings-hotels.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022