Seminar

Teams führen ohne Vorgesetzten-Funktion

Führungskompetenz vom ersten Tag an

  • Sicher auftreten vom ersten Projekttag an

    Positionieren Sie sich und verschaffen Sie sich Respekt

  • Wie ein optimaler Teamstart gelingt

    Profitieren Sie von zahlreichen praxisnahen Übungen im Seminar!

  • Vom „Käfig voller Narren” zum „Dreamteam”

    Wie Sie Ihre Teammitglieder auch ohne Incentives motivieren können

Themen

Teams richtig führen, steuern und motivieren

Von über 2000 Teilnehmern stets hervorragend bewertet!

Sie stehen vor einer neuen Aufgabe und werden absehbar ein Team führen ohne die ausdrückliche Disziplinarbefugnis? Welche Herausforderungen müssen Sie jetzt und vom ersten Tag an meistern?

Gute Führung ist kein Hexenwerk, besteht jedoch aus "Goldenen Regeln" und handfesten Techniken. Sobald Sie diese kennen, regelmäßig anwenden und permanent ausbauen, werden Sie Ihre neue Verantwortung souverän bewältigen. Dieses Seminar bietet Ihnen die optimale Unterstützung!

  • Führen in modernen Strukturen
    Was ist Ihre exakte Rolle und welche Entscheidungen treffen Sie?
  • Autorität
    Durch Position, Kompetenz oder Persönlichkeit?
  • Konflikte
    Professionell moderieren und (de-)eskalieren, aber bitte immer schön sachlich
  • Teamsteuerung
    So kommen Sie mit klaren Regeln und Vereinbarungen zum Ziel
  • Motivation
    Motivieren ohne Incentives, wenn Sie nichts "verteilen" können
  • Sie und Ihr Team
    Ihre Herausforderung: Die Spezialisten, die Erfahrenen und die Alphatiere führen
  • Teamentwicklung
    Vom "Käfig voller Narren" zum "Dreamteam"

Ihr Plus:

Praxisnahe Übungen: Profitieren Sie von zahlreichen effektiven Übungen zu typischen Situationen aus dem Führungsalltag.

Teilnahmezertifikat: Erhalten Sie nach Abschluss dieses Intensiv-Seminars ein qualifiziertes Teilnahmezertifikat! 

 

Konfliktlösung und Teambuilding: Was Sie beim Führen ohne Vorgesetzten-Funktion beachten sollten

Im zweiten Teil Ihres Interviews, verrät Lara Keromosemito, wie gute Zusammenarbeit funktioniert, Missverständnisse aus der Welt geräumt werden und Sie selbst in Krisensituationen gelassen agieren.
hier erfahren Sie mehr!

 
Zielgruppe
Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Mitglieder von Projektteams, interne Berater, Inhaber von Stabsstellen, "neue" sowie bewährte Führungskräfte - insbesondere Teamleiter. Angesprochen sind Mitarbeiter aus allen Branchen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 5. - 6. September 2018 in Frankfurt/M.
  • 8. - 9. Oktober 2018 in Köln
  • 5. - 6. November 2018 in München
Das Soft Skills-Prinzip
Das Soft Skills-Prinzip

Soft Skills - was ist das eigentlich?

Sofie Soft und Sebastian Skills erklären Ihnen anschaulich, wie dieses Prinzip funktioniert und warum diese für Ihren Erfolg so wichtig sind.

Jetzt mehr erfahren

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen
Begeisterte Teilnehmerstimmen:
  • Frische, andere Sichtweise, psychologisch fundiert und in der Praxis gut umsetzbar.

    T. Basso
    Format Software Service GmbH

  • Tolle Moderation einer sehr erfahrenen Trainerin. Hoher Informationsgehalt mit praktischen Beispielen inkl. Lösungsan sätzen. Unbedingte Weiterempfehlung

    J. Silva
    Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG