Der zertifizierte ESG-Manager

Diese Skills benötigen Sie als erfolgreicher Nachhaltigkeitsmanager


Nächste Termine
  • 06. - 08.05.2024 (Köln)
  • 15. - 17.07.2024 (ortsunabhängig)
  • 19. - 21.08.2024 (München)

Weitere Termine? Informieren Sie sich über unseren Chat oder das Kontaktformular.

Ihr persönlicher Mehrwert

Das Management Circle Fachzertifikat „Der zertifizierte ESG-Manager"

Dokumentieren Sie Ihr Wissen:  Das Fachzertifikat gibt detailliert Auskunft über die vermittelten Inhalte sowie den Umfang der Veranstaltung. So profitieren Sie noch lange von diesem Seminar.

Die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung ist fakultativ

Teilen Sie diese Seite

Europa soll bis 2050 klimaneutral sein! Bereits heute steigt der Handlungsdruck auf Unternehmen direkt und von mehreren Seiten zugleich: Regulatoren, Kunden und Investoren fordern überprüfbare Nachhaltigkeit. Die Rolle des ESG-Managers ist deshalb im Wandel – vom Multifunktionsbeauftragten und Stabstelle hin zu einem Experten und einer Führungskraft für nachhaltiges Projektmanagement. Es ist Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass soziale, ökologische und wirtschaftliche Belange in Ihrem Unternehmen im Einklang stehen.

In diesem Seminar werden Ihnen fundierte Kenntnisse über den aktuellen ESG-Rahmen vermittelt, damit Sie als Nachhaltigkeitsmanager zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen können.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, wie Sie Nachhaltigkeitsaspekte in Ihre Unternehmensstrategie integrieren, um Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen.
  • Informieren Sie sich über konkrete Instrumente zur Umsetzung Ihrer Nachhaltigkeitsziele, indem Sie erfolgreiches Change-Management beherrschen.
  • Steuern Sie durch effektives Green Controlling und Green IT die Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen.
  • Profitieren Sie aus Berichten aus der Praxis und stellen Sie Ihre konkreten Fragen unseren Praxisreferenten. 

Inhalte

  • Sustainable Corporate Governance – Entwicklung und Verankerung einer Nachhaltigkeitsstrategie
  • Corporate Sustainability Standards – CSRD, ZNU, DNK und ISO 14001:2015
  • Risikomanagement – Nachhaltigkeit gemäß der EU-Taxonomie berücksichtigen
  • Green Controlling und Green IT – effektive Steuerung von Nachhaltigkeit
  • Sustainable Finance – ESG-Investing vs. Impact-Investing und ESG-Ratings im Fokus
  • Sustainable Supply Chain Management – Strategien, Methoden und Anforderungen
  • Relevante KPIs – Messung, Bewertung und Optimierung von Nachhaltigkeitsleistungen
  • Berichterstattungspflichten – Standards, Sanktionen und Umsetzungsspielräum
  • Operatives Nachhaltigkeitsmanagement – Change-, Projekt- und Prozess-Management effizient gestalten

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Umwelt-, Nachhaltigkeits-, Energie-, Abfall- und Qualitätsmanagement, Corporate Sustainability und Social Sustainability, Business Development, Compliance, Circular Economy, Supply Chain Management, Communications sowie PR und Öffentlichkeitsarbeit. Ebenso angesprochen sind Mitarbeiter aus den Bereichen Prozessmanagement, Finance, Controlling, Reporting und Audit, die Nachhaltigkeitslösungen/-systeme in ihrem Unternehmen etablieren möchten und die eine Werte- und Nachhaltigkeitsorientierung im Unternehmen anstreben.

Programm

TAG 1

So entwickeln Sie eine erfolgreiche Nachhaltigkeitsstrategie

  • Grundlagen, Trends und Treiber für Nachhaltigkeit in Unternehmen
  • Notwendigkeit von nachhaltigen Unternehmen
  • Umweltmanagement als Basis eines nachhaltigen Unternehmens
  • Verankerung des Nachhaltigkeitsgedankens in der Unternehmenskultur
  • Nachhaltiges Risikomanagement
  • Die Nachhaltigkeitserklärung nach CSRD 
  • Sustainable Corporate Governance

Praxisberichte:

Das Transformationskonzept zur Klimaneutralität

Prof. Dr. Mark Junge
Gründer und Geschäftsführer
Limón GmbH

Von der Berichtspflicht zur Nachhaltigkeitsstrategie

Eva Beulker
Kommunikationsspezialistin
LVM Versicherung

TAG 2

So steuern Sie Nachhaltigkeit effektiv in Ihrem Unternehmen

  • Sustainable Finance
  • Sustainable Supply Chain Management
  • Green Controlling
  • Green IT

Praxisberichte:

Energiemanagement und Dekarbonisierung als Teil der Nachhaltigkeitsstrategie

Markus Schumm
Manager EHS, Environment & Building, Net Zero Manager
SKF GmbH

Verankerung von Nachhaltigkeit im Unternehmen

Maria Schaad  
Head of Performance and Reporting Group Corporate Sustainability 
Merck KGaA

TAG 3

So beherrschen Sie die Instrumente zur Umsetzung Ihrer Nachhaltigkeitsziele

  • Nachhaltiges Change Management
  • Nachhaltiges Projektmanagement
  • Nachhaltiges Prozessmanagement

Mit Zertifizierung:

Am Ende des Seminars haben Sie die Möglichkeit bei bestandener Prüfung Ihr Zertifikat „Der zertifizierte ESG-Manager“ zu erlangen. Die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung ist fakultativ. 

Gratis-Download:

Weiterbildungsprogramm ESG-Event-Guide

Laden Sie sich den ESG-Event-Guide 2024 herunter!

Sie erhalten unsere spannenden Veranstaltungen zum Thema ESG und erfahren, wie Sie Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Governance in Ihrer Organisation vorantreiben können.

Um das Weiterbildungsprogramm zu erhalten, füllen Sie einfach das Download-Formular aus. Sie können das Programm auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen:
+49 6196 4722-800

 

PD Nachhaltigkeit ESG-Event-Guide
captcha

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024