Unternehmensbewertung kompakt

Die wichtigsten Bewertungsmethoden und ihre Aussagekraft


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

4,3
(1501 Teilnehmer)
Teilen Sie diese Seite

Sie wollen sinnvolle Unternehmenswerte ermitteln? Wir informieren Sie über alle relevanten Fragestellungen rund um den Unternehmensbewertungsprozess und die wesentlichen Bewertungsmethoden.  

In diesem Seminar lernen Sie komprimiert und praxisorientiert das Bewertungsinstrumentarium sowie verschiedene Bewertungsansätze kennen, um deren Vor- und Nachteile abwägen zu können. 

Ihr Nutzen

  • Verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Bewertungsmethoden und lernen Sie deren Aussagekraft, Vor- und Nachteile sicher einzuschätzen.
  • Trainieren Sie die korrekte Durchführung einer Unternehmensbewertung mit Hilfe des Ertragswertverfahrens.
  • Erfahren Sie, wie Sie mittels Discounted Cash Flow-Verfahren den Unternehmenswert auf Basis von Zahlungsüberschüssen zuverlässig ermitteln könne. 
  • Informieren sich über die Ermittlung angemessener Kapitalisierungszinssätze und vereinfachter Preisfindungsverfahren.

Inhalte

  • Bewertungsanlässe:
    Von der Transaktion bis zur Bilanzierung
  • Bewertungsprozess:
    Bewertungsgrundsätze, Methoden und Rahmenbedingungen
  • Ertragswertverfahren:
    Unternehmensbewertung auf Basis von Erträgen
  • Discounted Cash Flow-Verfahren:
    Unternehmensbewertung auf Basis von Zahlungsüberschüssen
  • Kapitalkosten:
    Ermittlung angemessener Kapitalisierungszinssätze
  • Marktrisikoprämie:
    Historischer und zukunftsbezogener Ansatz im Vergleich
  • Preisfindungsverfahren:
    Plausibilisierung anhand von Marktmultiplikatoren

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Beteiligungen, Beteiligungsmanagement, Beteiligungscontrolling, Konzerncontrolling, Finanz- & Rechnungswesen, M&A, Controlling, Unternehmensplanung und -entwicklung, Steuern und Recht. Zudem sprechen wir Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung sowie Unternehmensberater, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer an, die sich mit der Thematik befassen.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Beteiligungscontroller

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur einem weiteren Seminar aus diesem Themenbereich zum Beteiligungscontroller zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen! 

Teilnehmerstimme

Sehr großes Fachwissen, strukturiert und anschaulich vermittelt. Jede Frage vollumfänglich beantwortet. Großes Lob!


S. Merten, innogy SE

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2023