Kompaktkurs Prozessmanagement

So entwickeln Sie eine leistungsstarke Prozessorganisation


Nächster Termin
  • 02. - 03.02.2023 (ortsunabhängig)

Mit Zertifizierung

Dieses Seminar ist Teil unserer Zertifizierungsreihe zum:

Zertifizierten Prozessmanager

Nehmen Sie an 1 Pflichtseminar und 3 Wahlseminaren teil und lassen Sie sich Ihr Know-how zertifizieren!

Sie sparen 1.000 Euro bei Buchung der gesamten Zertifizierung im Vergleich zu den Einzelbuchungen.

Prozessmanagement erfordert die Gestaltung und Identifizierung von Prozessen sowie die Prüfung auf Ordnungsmäßigkeit, Risiken und Wirtschaftlichkeit. Die Prozesse sollten ganzheitlich im Unternehmen verankert und angewandt werden. 

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit den richtigen Tools leistungsstarke Geschäftsprozesse implementieren und so die Effektivität und Effizienz Ihres Unternehmens steigern. 

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, Prozesse zu modellieren, analysieren und zu visualisieren, um Ihre Prozesse kontinuierlich zu verbessern. 
  • Informieren Sie sich über die Compliance-konforme Gestaltung und Optimierung Ihrer Prozesse und wenden Sie sie rechtssicher an. 
  • Verankern Sie Ihren Prozessgedanken in Ihrem Unternehmen und steigern Sie die Effizienz und Effektivität. 

Inhalte

  • Aufbau- und Ablauforganisation: Prozesse in einer Prozesslandkarte visualisieren 
  • Analoge und digitale Prozessmodellierung: Methoden Tools und Standards anwenden 
  • Systematische Prozesssteuerung: Innovative Wertschöpfung generieren 
  • Prozesskostenrechnung: Werttreiber ermitteln und gezielt steuern 
  • Change Management: Rahmenbedingungen schaffen und Schulungskonzepte erarbeiten  
  • Risikomanagement: Prozessrisiken frühzeitig erkennen und gegensteuern 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter aus den Bereichen Prozessmanagement, Prozessplanung, Geschäftsprozessoptimierung, Lean Management, Organisation, IT, Controlling und Qualitätsmanagement. Weiterhin angesprochen sind Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte mit Prozessverantwortung sowie interessierte Unternehmensberater und Projektverantwortliche.

Programm

TAG 1

So visualisieren und managen Sie Prozesse professionell

  • Anforderungen und Herausforderungen des Prozessmanagers 
  • Grundlagen kompakt 
  • Effiziente Modellierung von Prozessen 
  • Prozessbewertung und Prozesskennzahlen 
  • Prozesskostenrechnung 

Praxisberichte:

Der Weg zu digitalen Prozessen – im Spannungsfeld von Zukunft und Vergangenheit

Marc Kleinegees
Manager Operation Projects International
Tempur Sealy

Live-Demo:

Digitale Prozessmodellierung mit SAP® Signavio 

TAG 2

So optimieren Sie Prozesse und verankern sie nachhaltig im Unternehmen

  • Change Management 
  • Prozessorientiertes Risikomanagement 
  • Wertschöpfung koordinieren 
  • Prozessoptimierung und Prozesssimulation 

Praxisbericht:

Mitarbeiterpotenziale bei der Prozessoptimierung nutzen 

Friedhelm Fischer 
Managementberater und Trainer 
ehem. Polizeipräsidium Köln 

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Prozessmanager

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur drei weiteren Seminaren aus diesem Themenbereich zum Prozessmanager zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen!

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022