Arbeitsrecht in Banken

Top-aktuelles Know-how für Ihre Personalarbeit in Banken


Nächste Termine
  • 06.09.2022 (Frankfurt/M.)
  • 29.11.2022 (ortsunabhängig)

Das Arbeitsrecht für Banken ist einem stetigen Wandel unterworfen. Neben neuen allgemeinen gesetzlichen Regeln sind auch spezifische Anforderungen der europäischen sowie nationalen Regulatorik und Aufsichtsbehörden für Banken zu beachten. Hinzu kommt die Veränderung der Arbeitswelt, die einerseits durch die Digitalisierung, andererseits aktuell durch die Corona-Pandemie getrieben wird. Dadurch wandeln sich auch die Anforderungen und Wünsche der Mitarbeitenden an, was wiederum die Institute vor arbeitsrechtliche Herausforderungen stellt. 

In diesem Seminar bringen Sie sich auf den aktuellen Stand der gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen und erhalten ein kompaktes Update zum Arbeitsrecht in Banken. 

Ihr Nutzen

  • Machen Sie sich mit den Anforderungen an geschlechtsneutrale Vergütungssysteme, Halteprämien und Abfindungen vertraut, um bei der Vergütung richtig zu handeln. 
  • Informieren Sie sich über die rechtssichere Implementierung der neuen Whistleblowing-Regeln sowie von Pre-Employment Screenings. 
  • Erhalten Sie im Praxisbericht der ING Deutschland einen inspirierenden Einblick in die Zukunft der Arbeitswelt in der Bank. 

Inhalte

  • Aktuelle Anforderungen der regulierten Vergütung 
  • Rechtskonforme Umsetzung der neuen Whistleblowing-Regeln 
  • Bestimmung der Risikoträger und deren Vergütungsstruktur 
  • Anwendung von Regelungen zu Halteprämien und Abfindungen 
  • Entwickelung von Vergütungssystemen für Ihr Institut 
  • Berücksichtigung von Diversity & Inclusion in Ihrer Personalarbeit 
  • Vereinbarung von Leistungsparametern und Zielen 
  • Implementierung von Pre-Employment Screenings 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende sowie verantwortliche Mitarbeiter aus den Abteilungen Personal, Sozialwesen, Recht, Regulatory, Revision sowie Compliance aus Banken, Sparkassen, Genossenschaftsinstituten sowie anderen Finanzdienstleistern, die sich auf den aktuellen arbeitsrechtlichen Stand bringen möchten. Zudem sprechen wir Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte der genannten Bereiche an, die sich mit arbeitsrechtlichen Themenstellungen beschäftigen.

Programm

IHR SEMINARTAG

So erfüllen Sie die aktuellen Anforderungen des Arbeitsrechts in Banken

  • Update zur regulierten Vergütung 
  • Vergütungssysteme bei Banken aus Sicht des deutschen Arbeitsrechts 
  • Aktuelle arbeitsrechtliche Themen im Bankensektor

Praxisberichte:

Working from Anywhere 

Matthias Füssel 
Head of Human Resources 
ING Deutschland 

Oder: 

Katharina Heinrichs 
Head of Labour Relations & Labour Law 
ING Deutschland 

Interaktiv lernen per Online-Teilnahme

Dieses Seminar führen wir auch als Online-Seminar über das Videokonferenztool „Zoom“ durch. So können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln, ohne dass dafür Anfahrtszeiten und Reisekosten anfallen. Während des Seminars treten Sie mit Ihren Experten und den anderen Teilnehmern in den direkten Kontakt. 

Veranstaltungsorte

NH Collection Frankfurt City

Vilbeler Straße 2
60313 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 30 22380233
E-Mail: reservierungen@nh-hotels.com

Online Seminar


ortsunabhängig
Deutschland

Telefon: +49 6196 4722-700
E-Mail: kundenservice@managementcircle.de

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022