Outsourcing in Banken

Online-Seminar mit Online-Termin

So bereiten Sie sich perfekt auf die Outsourcing-Prüfung vor


Nächster Termin
  • 16. - 17.12.2021 (ortsunabhängig)
4,4
(529 Bewertungen)

Die neue „EBA Guideline on Outsourcing“ und die neue MaRisk-Novelle bringen zahlreiche Neuerungen für die Regulierung von Auslagerungen mit sich. IT-Risiken rücken dabei stärker in den Fokus und die Aufsicht hat erstmals einen regulatorischen Rahmen für die Nutzung von Cloud Services geschaffen. 

In diesem Seminar erfahren Sie, welche verschärften aufsichtsrechtlichen Anforderungen dadurch an Ihr Auslagerungsmanagement gestellt werden und wie Sie Ihre Outsourcing-Prüfung vorbereiten. 

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, mögliche Outsourcing-Risiken sicher zu identifizieren und Ihr Kennzahlensystem so zu optimieren, dass Sie richtige Maßnahmen für Ihr Risikomanagement entwickeln. 
  • Machen Sie sich mit den besonders häufig beobachteten Prüffeststellungen vertraut, um sich auf die wichtigsten Knackpunkte einer Outsourcing-Prüfung vorzubereiten. 
  • Nutzen Sie die Empfehlungen unserer Experten, damit Sie die Anforderungen durch die neue „EBA Guideline on Outsourcing“ und die aktuelle MaRisk-Novelle korrekt umsetzen. 
  • Diskutieren Sie Lösungsvorschläge zur Beseitigung und Vermeidung typischer Fehler bei der Auslagerung von Prozessen. 

Inhalte

Aufsichtsrecht aktuell 

  • EBA Guideline on Outsourcing Arrangements 
  • Anforderungen nach KWG und MaRisk 
  • Aufsichtsrechtliche Prüfungsansätze 
  • Darstellung der häufigsten Prüffeststellungen 
  • Cloud-Auslagerungen und Anforderungen aus BAIT 

Outsourcing-Projekte in der Praxis 

  • Dienstleister strategisch analysieren und auswählen 
  • Rahmenverträge und SLAs richtig definieren 
  • Risikoanalysen systematisch durchführen 
  • Effektive Reportingstrukturen aufbauen 
  • Eskalationsprozesse sinnvoll definieren 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter aus den Bereichen Outsourcing/Sourcing, Risikomanagement, Operationelle Risiken, Controlling, Unternehmensplanung, Qualitätsmanagement, IT, Operations, Recht, Compliance, Prüfung und Interne Revision aus Banken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Leasing- und Factoring-Gesellschaften und sonstigen Finanzdienstleistungsinstituten. Ebenso sprechen wir deren Vorstände und Geschäftsführer sowie Verbandsvertreter und interessierte Unternehmensberater an.

Programm

TAG 1

So erfüllen Sie die aktuellen aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Ihre Outsourcing-Projekte

  • Trends und Entwicklungen für das Outsourcing in der Finanzbranche 
  • Der aktuelle regulatorische Rahmen 
  • Implikationen aus den Anforderungen der European Banking Authority (EBA) und den nationalen aufsichtsrechtlichen Anforderungen 
  • Erfolgreiche Umsetzung von Outsourcing-Projekten in der Praxis 

Praxisbericht:

Regulatorische Anforderungen an Auslagerungen und an den sonstigen Fremdbezug von IT-Dienstleistungen

Christopher Stolz
IT-Prüfer
Deutsche Bundesbank

TAG 2

So decken Sie Outsourcing-Risiken frühzeitig auf und minimieren sie bestmöglich

  • Risikomanagement und Risikoanalyse 
  • Effiziente Steuerung und Überwachung von Auslagerungen 
  • Fallstudie zum Management von Auslagerungsrisiken 

Praxisbericht:

Outsourcing-Management in der Praxis 

Manfred Stäbler 
Referent Compliance 
LBBW Landesbank Baden-Württemberg 

Teilnehmerstimmen

Guter Überblick über das Thema und die rechtlichen Vorgaben zur Thematik. Auf Fragen der Teilnehmer wurde eingegangen.


M. Pfleger, Kreissparkasse Kaiserslautern

„Fundiert, umfassend, teilnehmerorientiert.


T. Smyrek, Bausparkasse Schwäbisch Hall AG

Sehr gute Veranstaltung mit Praxisbezug und Umsetzungsmöglichkeiten.


M. Ponath, HSH Portfoliomanagement AöR

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021