Mobiles Arbeiten im In- und Ausland

So gestalten Sie grenzüberschreitendes Arbeiten rechtssicher


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Teilen Sie diese Seite

Mobiles Arbeiten im Ausland ist mittlerweile in vielen Unternehmen ein Standard. Im Wettbewerb um Fachkräfte möchten Arbeitgeber ihren Mitarbeitern so viel Flexibilität wie möglich für den Arbeitsort bieten. Workation, Remote Work und Homeoffice sind da keine Seltenheit mehr. 

In diesem Seminar lernen Sie, welche arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Vorgaben Sie für Ihre Global Mobility beachten sollten und welche Gestaltungsoptionen für mobiles Arbeiten Ihnen zur Verfügung stehen. 

Ihr Nutzen

  • Entwickeln Sie unternehmensweite Guidelines für Remote Work, damit Sie die Möglichkeiten des mobilen Arbeitens vollumfänglich, aber rechtssicher nutzen können. 
  • Lernen Sie, welche arbeitsrechtlichen Regelungen Sie bei  dauerhafter oder vorübergehender Tätigkeit im Ausland  anwenden, um steuerliche Fallstricke zu entgehen. 
  • Erkennen Sie Gestaltungsspielräume bei Global Mobility-
    Vereinbarungen, um diese zu befristen oder zu beenden.
  • Erfahren Sie, wie Sie sozialversicherungsrechtliche Risiken bei Remote-Tätigkeiten Ihrer Mitarbeiter im Ausland reduzieren. 
  • Informieren Sie sich über relevante Compliance-Themen, die Sie als Arbeitgeber unbedingt kennen sollten. 

Inhalte

  • Arbeitsrecht:
    Anwendbares Recht bei Tätigkeiten im Ausland 
  • Steuerrecht: 
    (Inter-)nationale Vorgaben für Global Mobility-Tätigkeiten
  • Sozialversicherungsrecht:
    Reduzierung rechtlicher Risiken im Ausland  
  • Befristung:
    Gestaltungsoptionen für Global Mobility-Vereinbarungen 
  • Compliance: 
    Betriebsstättenrisiken, EU-Meldung und Steuerrecht
  • Work Policy Mobiles Arbeiten:
    Unternehmensweite Guidelines und Maßnahmen

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus der HR-/Personal- und Rechtsabteilung, Personalreferenten sowie an Mitarbeiter mit Personalverantwortung, die ihre rechtlichen Kenntnisse rund um mobiles Arbeiten im In- und Ausland vertiefen möchten. Angesprochen sind zudem Rechtsanwälte und Berater sowie Mitglieder der Geschäftsleitung und Betriebsräte.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Teilnehmerstimme

Auf die entscheidenden Themen wurde nach meiner Einschätzung eingegangen. Das Seminar war sehr lehrreich.


S. Maslock, Hünnebeck Deutschland GmbH

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Veranstaltungen

Leiter Kundenservice Stephan Wolf

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Gratis-Download:

Das Personalmanagement von morgen

Laden Sie sich jetzt das Whitepaper "Das Personalmanagement von morgen" herunter!

Auf 45 Seiten erfahren Sie, wie Sie sich auf das Personalmanagement der Zukunft vorbereiten!

Um das Whitepaper zu erhalten, füllen Sie einfach das Download-Formular aus. Sie können das Whitepaper auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen: 
+49 6196 4722-800

 

PC Personal Das Personalmanagement von morgen
captcha

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024