Handelsmarken Forum 2022

Konferenz

Private Label: lokal! digital! genial!


Nächster Termin
  • 03. - 04.03.2022 (Frankfurt/M.)
4,2
(148 Bewertungen)

Die Corona-Pandemie hat die (Handels-)Welt auf den Kopf gestellt. Hinter uns liegen Ausnahmejahre, von denen vor allem der Handel betroffen war und immer noch ist. Die Pandemie hat Schwachstellen aufgezeigt und neue Möglichkeiten sichtbar gemacht. Der Nachhaltigkeitsgedanke entwickelt sich für Hersteller und Händler von einem Nice-to-have zum wichtigen Wettbewerbsvorteil und liefert dem Eigenmarkensegment Chancen, strategisch gegenüber Markenherstellern zu punkten.

Die Corona-Krise mischt die Karten im Einzelhandel neu! Wer dabei mit einer transparenten und nachhaltigen Lieferkette punktet, kann sich gerade jetzt gut positionieren.

Auf dem 6. Handelsmarken Forum 2022 treffen Sie führende Experten und Entscheider aus Handel und Industrie, um über zukunftsfähige Eigenmarken-Strategien zu diskutieren und Kunden auch in diesen bewegten Zeiten begeistern zu können – inklusive frischer Start-up-Ideen zur Inspiration.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie aus den Best Practices namhafter Unternehmen und führender Handelsexperten, wie Sie innovative und erfolgversprechende Eigenmarkenkonzepte entwickeln. 
  • Nutzen Sie den Wissensaustausch mit REWE, Bioland und Co., um Nachhaltigkeit als wichtigen Wettbewerbsvorteil für Ihre Eigenmarken zu verstehen.
  • Lassen Sie sich von erfolgreichen Startups dazu inspirieren, mit digitalen Strategien neue Kunden zu gewinnen und dauerhaft zu binden. 
  • Erfahren Sie, wie Sie sich bestmöglich auf zukünftige Krisen wie die Corona-Pandemie vorbereiten und möglichst als Sieger aus ihnen hervorgehen. 

Inhalte

  • Total lokal: 
    Dezentral gesteuerte Lokalkompetenz 
  • Alles Bio, alles gut? 
    Nachhaltigkeitssiegel im Eigenmarkensegment 
  • Die Lieferkette von morgen: 
    Nachhaltig, transparent und sicher 
  • Offline goes online: 
    Die Customer Journey im Store und im Online Shop 
  • Handel im Krisenmodus: 
    Strategische Kommunikation und Prävention 

Wen Sie auf der Veranstaltung treffen:

Diese Konferenz richtet sich an Top-Manager und Entscheider aus dem strategischen und operativen Management von Handelsunternehmen, Handelskooperationen, Handelsmarkenherstellern, Markenherstellern, (Lohn-)Abfüllern, Zulieferern, Agenturen und weiteren Dienstleistern aus dem LEH und der Non-Food-Branche.

Die Referenten

Programm

KONFERENZTAG 1

So gehen Sie innovative Wege im Eigenmarkensegment

  • Aktuelle Trends und Marktübersicht bei Handelsmarken 
  • Best Practices in Sachen innovativer Eigenmarkenkonzepte 
  • Content-Produktion in Zeiten der Pandemie
  • Customer Journey im Store 
  • Cyberkriminalität und was James Bond damit zu tun hat

Business Speed Dating:

Knüpfen Sie wertvolle Kontakte unter Berücksichtigung unserer hohen Hygienestandards.

Podiumsdiskussion:

„Handel ist Wandel” – erst recht in Krisenzeiten! Was kommt, was bleibt, was haben wir gelernt? 

One-to-one-Sessions:

Individuelle Coaching Sessions während der Netzwerkpausen

KONFERENZTAG 2

So nutzen Sie Nachhaltigkeit als Mehrwert im Eigenmarkensegment

  • Kooperation zwischen Erzeugern und Handel als Erfolgsmodell für faire Wertschöpfungsketten 
  • Internationale Lieferketten 
  • Nachhaltiges Lieferkettenmanagement bei internationaler Rohwarenbeschaffung 
  • Das gegenseitige „Befruchten“ in der Obst- und Gemüseabteilung 
  • Krisenvorbereitung für Händler und Hersteller 
  • Corona als Katalysator der Digitalisierung

Expert Talk:

Diskutieren Sie mit Bettina Roth und Markus von Busse die Herausforderungen für Unternehmen.

Startup-Session: 

Lassen Sie sich von erfolgreichen Startups inspirieren: 

  • Steigerung der Flächenrentabilität und Kosteneinsparung durch Verbesserung von Einkaufs- und Marktprozessen mit Retail.me
  • Panther Pricing: Künstliche Intelligenz für optimales Multichannel Pricing
  • Das Ende des Verpackungsmülls: Mehrwegverpackungen im eCommerce

Abendevent 

Treffen Sie führende Entscheider aus Handel und Industrie im Anschluss an die Konferenz in entspannter Atmosphäre. Lassen Sie bei Snacks und Drinks die Eindrücke des Tages Revue passieren und besprechen Sie noch einmal in Ruhe die für Sie wichtigen Themen. 

Medienpartner

Teilnehmerstimmen

Teilweise sehr inspirierende Vorträge. Guter Mix bei Teilnehmern. Interessante Persönlichkeiten. Die beiden Tage haben mich persönlich und auch beruflich bereichert.


K. Kröckel, REWE Group Buying GmbH

Viel Input, sehr gute Sprecher, tolle Kontakte. Bravo.


K. Kamp, Looye Kwekers Holding B.V.

Sehr guter Mix und Austausch der Referenten und Teilnehmer.


J. Schmidt, Symrise AG

Veranstaltungsort

Mövenpick Hotel Frankfurt City

Den Haager Straße 5
60327 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 69 788075-0
E-Mail: hotel.frankfurt.city@moevenpick.com

Kostenloser Download

Rückblick zum Handelsmarken Forum 2020

Schnuppern Sie schon einmal ganz unverbindlich in die Inhalte des Branchentreffs hinein und laden Sie sich hier einen Auszug zur direkten Anwendung in Ihrem Berufsalltag herunter.

Auf 21 Seiten zeigen Ihnen Experten aus Handel und Industrie, wie Sie mit nachhaltigen Lösungen und digitalen Konzepten neue Ideen für Ihre individuelle Eigenmarkenstrategie entwickeln können.

Um den Rückblick zum Handelsmarken Forum 2020 zu erhalten, füllen Sie einfach das Download-Formular aus. Sie können den Rückblick auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen: +49 6196 4722-800

Passende Artikel aus unserem Blog

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021