Basis-Know-how Explosionsschutz

Ihr Leitfaden zu den wichtigsten Anforderungen im Explosionsschutz


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

4,6
Teilen Sie diese Seite

Geräte und Anlagen dürfen von Unternehmen nicht einfach so in Betrieb genommen werden. Die europäische Richtlinie 2014/34/EU (ATEX), die Betriebssicherheitsverordnung oder auch die Gefahrstoffverordnung stellen heute hohe Anforderungen an die Überwachung von Maschinen und Schutzsystemen. 

In diesem Seminar erhalten Sie einen kompakten Überblick zu den rechtlichen Grundlagen und der Gefährdungsbeurteilung im Explosionsschutz, damit Ihnen im Alltag keine Fehler unterlaufen. 

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich, welche Anforderungen die europäische Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) an neue Geräte und Schutzsysteme stellt. 
  • Machen Sie sich mit der Betriebssicherheitsverordnung und der Gefahrstoffverordnung vertraut, damit Ihnen bei überwachungsbedürftigen Anlagen keine Fehler unterlaufen. 
  • Erfahren Sie, welche sicherheitstechnischen Kenngrößen Sie kennen sollten und welche Methoden bei der Gefährdungsbeurteilung herangezogen werden. 
  • Lernen Sie, was Sie für den Explosionsschutz in Ihrem Unternehmen tun können und sollten – von explosionsfesten Bauweisen bis hin zu Druckentlastungen und Entkopplungen. 

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen: 
    Anforderungen der europäischen Richtlinie 2014/34/EU (ATEX), der Betriebssicherheitsverordnung sowie der Gefahrstoffverordnung 
  • Gefährdungsbeurteilung: 
    Sicherheitstechnische Kenngrößen und Methoden zur Gefährdungsbeurteilung 
  • Konstruktiver Explosionsschutz: 
    Explosionsfeste Bauweisen, Druckentlastung und Entkopplung 
  • Schutzkonzepte aus der Praxis: 
    Veranschaulichung der theoretischen Grundlagen 

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstands, Werks- und Betriebsleiter, Fach- und Führungskräfte aller produzierenden Unternehmen aus den Bereichen Explosionsschutz, Arbeits- und Betriebssicherheit, Environmental Health Safety (EHS), Arbeits- und Umweltschutz, Recht, Produktion, Instandhaltung, Konstruktion, Technik, Betriebsmittel und Gebäudetechnik sowie an Vertreter von Prüfstellen, Überwachungsinstitutionen, Verbänden und Berufsgenossenschaften.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Teilnehmerstimme

Sehr gute und systematische Einführung in das komplexe Gebiet des Explosionsschutzes.


M. Kneitschel, CropEnergies Bioethanol GmbH

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Veranstaltungen

Leiter Kundenservice Stephan Wolf

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Gratis-Download:

Die Welt der Instandhaltung

Laden Sie sich jetzt "Die Welt der Instandhaltung" herunter!

Auf 13 Seiten erfahren Sie alles rund um das Thema Instandhaltung, die benötigten Maßnahmen, Instandhaltungsarten und innovative Trends!

Um das Whitepaper zu erhalten, füllen Sie einfach das Download-Formular aus. Sie können das Whitepaper auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen: 
+49 6196 4722-800

 

PC Instandhaltung Die Welt der Instandhaltung
captcha

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024