Weihnachtsfeier: So wird Ihr Event zum Erfolg

05. November 2019
Personal, Sekretariat & Assistenz, Soft Skills
0 Kommentare

Wir alle lieben die Weihnachtszeit: Leckere Plätzchen, GlĂĽhwein und ĂĽberall erfreuen wir uns an schöner Dekoration. Doch auch in der Weihnachtszeit kann der Stresspegel steigen: Nämlich dann, wenn Sie die Weihnachtsfeier planen sollen!  

Was Sie bei der Organisation der Betriebsweihnachtsfeier beachten mĂĽssen, welche Benimmregeln Sie nicht vernachlässigen sollten und welche Spiele garantiert gut ankommen werden, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.  

Organisations-Tipps fĂĽr die Weihnachtsfeier

Wir haben auf unserem Blog bereits ĂĽber die Planung von Veranstaltungen informiert. Gerade bei der Weihnachtsfeier gibt es zusätzlich noch einige Fragen vorab zu klären:  

Wann soll die Weihnachtsfeier stattfinden? 

Gerade der Dezember ist prall gefĂĽllt mit Weihnachtsfeiern: Sei es vom Sportverein, Kindergarten oder der Tanzgruppe. Demnach sollten Sie den Termin fĂĽr das Event frĂĽhzeitig festlegen und an Ihre Kollegen kommunizieren. Sonst laufen Sie Gefahr, dass zahlreiche Absagen eintreffen, da die Mitarbeiter anderweitig verplant sind. AuĂźerdem gilt es zu klären, ob die Party unter der Woche oder an einem Freitag stattfinden soll. Auch hier gibt es ein FĂĽr und Wider: Das Wochenende gehört in der Regel der Familie, hier möchte man nicht auch noch Zeit mit den Kollegen verbringen. Auf der anderen Seite eignet sich das Wochenende perfekt, um sich von einer durchzechten Nacht zu erholen und montags wieder frisch in den BĂĽro-Alltag zu starten. 

Soll die Weihnachtsfeier intern oder extern ausgerichtet werden? 

Viele Unternehmen veranstalten die Weihnachtsfeier im eigenen Gebäude, um zum Beispiel Kosten zu sparen oder den Anfahrtsweg zu vermeiden. Doch nicht jedes Unternehmen hat die Möglichkeit, die Weihnachtsfeier intern auszurichten. PrĂĽfen Sie deshalb vorab, ob es Sinn macht, das Event intern oder besser extern zu veranstalten. Wägen Sie Pro und Contra ab und stellen Sie die Kosten gegenĂĽber.  

Wie sieht es mit Weihnachtsgeschenken fĂĽr die Belegschaft aus? 

Machen Sie zum Abschluss der Weihnachtsfeier Ihren Kollegen eine kleine Freude! Viele verabschieden sich schlieĂźlich nach der Party direkt in den wohl verdienten Weihnachtsurlaub. Wie wäre es mit einer der folgenden Ideen:

Klassisch: Personalisiertes Notizbuch
HierĂĽber freut sich jeder Kollege: Ein personalisiertes Notizbuch. Zu bestellen sind sie zum Beispiel direkt bei Moleskine oder bei Notizgold.

Nachhaltig: Bäume pflanzen 
Tun Sie etwas Gutes fĂĽr unser Klima und pflanzen Sie im Namen Ihrer Kollegen Bäume! Und dank primaklima mĂĽssen Sie dafĂĽr noch nicht einmal selbst den Spaten schwingen. Durch eine Spende pflanzen Sie Bäume dort, wo Sie möchten – zum Beispiel in Deutschland oder Nicaragua. AnschlieĂźend erhalten Sie eine Urkunde, die Sie Ihren Kollegen ĂĽberreichen können.

Sportlich: Fitness-Tracker 
Lange Tage im BĂĽro verhindern oft die Bewegung im Alltag. Um die Motivation zur Sportlichkeit dennoch zu steigern, bieten sich Fitness-Tracker an, welche die Schritte Ihrer Kollegen zählen. Vergleichen Sie verschiedene Fitness-Tracker und wählen Sie den, der am besten zu Ihren BedĂĽrfnissen passt. Wie wäre es mit einem kleinen Wettkampf, um im neuen Jahr die Weihnachtspfunde purzeln zu lassen? Ermitteln Sie den Kollegen, der in einem bestimmten Zeitraum die meisten Schritte gelaufen ist! 

Beachten Sie den Weihnachtsfeier-Knigge

Vielleicht haben Sie es schon selbst bemerkt: Weihnachtsfeiern im Unternehmen arten nicht gerade selten aus. Stellen Sie sicher, dass ĂĽber Sie nicht auch im Nachhinein peinliche Geschichten erzählt werden und beachten Sie einige Regeln:  

Alkohol: Kennen Sie Ihre Grenzen  

Oberste Priorität hat der maĂźvolle Genuss von Alkohol. Tun Sie sich selbst und Ihren Kollegen den Gefallen und lassen Sie den GlĂĽhwein nur in MaĂźen flieĂźen. So vermeiden Sie peinliche Ausrutscher und einen unschönen Kater am nächsten Morgen. 

Tischmanieren: Gutes Benehmen ist das A und O  

Auch bei lockerer Stimmung auf der Weihnachtsfeier sollten Sie beim Essen stets die allgemeinen Tischmanieren beachten. Auch, wenn das Essen in der Regel kostenlos ist, gehört es sich auch nicht, den Teller zu ĂĽberladen. Bedienen Sie sich bei groĂźem Hunger vorher lieber am Brotkorb als hinterher die Hälfte der Speisen auf dem Teller zurĂĽckgehen zu lassen, weil Ihre Augen doch größer als Ihr Magen waren.  

Outfit: Kleiden Sie sich der Location entsprechend 

Nichts ist peinlicher, als im legeren Freizeit-Outfit im Nobel-Restaurant aufzutauchen oder im Abendkleid auf der Bowlingbahn zu stehen. Deshalb richten Sie Ihre Garderobe unbedingt nach der Location der Weihnachtsfeier. Vielleicht wird der Dresscode sogar auf der Einladung vermerkt oder es gibt ein bestimmtes Motto – das macht es Ihnen einfacher, das passende Outfit zu finden.  

Was steckt hinter diesen BWL-AbkĂĽrzungen?Lustige Spiele fĂĽr Ihre Weihnachtsfeier

Um die Stimmung auf Ihrer Betriebsweihnachtsfeier zu lockern, können Sie mit lustigen Spielen einsteigen. Wie wäre es zum Beispiel mit folgenden:  

Wichteln 

Der Klassiker unter den Spielen auf der Weihnachtsfeier – benötigt aber auch etwas Vorlaufzeit.  

Beim Wichteln geht es darum, Geschenke zu machen. Ob diese nun – wie beim sogenannten Schrottwichteln – aus Kram bestehen, den eigentlich niemand braucht oder ob ein bestimmtes Budget festgelegt wird, zu dem jeder Mitarbeiter ein Geschenk besorgen muss. Hierbei kann man entscheiden, ob man vorher Lose ziehen möchte, um den Beschenkten zu ermitteln oder ob man die Geschenke erst am Abend der Weihnachtsfeier per Zufall verteilt.  

Quiz 

Ein Quiz ist immer gut, um die Stimmung zu lockern – wie wäre es mit einer der folgenden Varianten?

SprĂĽche-Quiz:
Im Laufe des Jahres sind bei Ihnen im Unternehmen doch sicherlich SprĂĽche gefallen, die so schnell niemand mehr vergisst, oder? Machen Sie daraus ein Quiz á la: „Welcher Kollege hat folgenden Satz gesagt…?“ Bilden Sie Teams oder wählen Sie per Zufall Mitarbeiter aus, die sich den Fragen des Quizmasters stellen – hier ist SpaĂź vorprogrammiert.

Promi-Quiz: 
Gibt es Tratschtanten unter Ihnen? Perfekt! Diese haben gute Chancen beim Promi-Quiz! Überlegen Sie sich Fragen aus der Welt der Stars und Sternchen. Auch hier können Sie wieder als Team oder einzeln antreten.

Unternehmens-Quiz:
Ihr Unternehmen besteht seit vielen Jahren? Sehr gut! Dann erfĂĽllen Sie die besten Voraussetzungen fĂĽr das Unternehmens-Quiz: Kramen Sie in der Erinnerungskiste und stellen Sie Fragen, welche die Geschichte des Unternehmens betreffen.

Fazit: Die Weihnachtsfeier ist ein Muss

Egal fĂĽr welche Art der Weihnachtsfeier Sie sich entscheiden, ob locker oder schick – lassen Sie eine solche Feier auf jeden Fall nicht ausfallen! So ein Fest stärkt das ZusammengehörigkeitsgefĂĽhl des ganzen Unternehmens und ist wichtig fĂĽr den gemeinsamen Erfolg. Die Weihnachtsfeier schlieĂźt das Geschäftsjahr ab und gibt Motivation, um im neuen Jahr (wieder) richtig durchzustarten.  

Werden Sie zur Nummer 1 im Office!

Mit der 3. Ausgabe unseres Handbuchs erhalten Sie 55 neue und praktische Tipps für Ihren Assistenz-Alltag – so starten Sie im Office so richtig durch!

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie diesen Beitrag oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021