Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Moderne Strategien für eine erfolgreiche Instandhaltung

Seminar

So senken Sie Ihre Instandhaltungskosten durch den richtigen Strategie-Mix


Nächste Termine
  • 25. - 26.11.2020 (München)
4,4
(33 Bewertungen)

Die Instandhaltung erlebt zunehmend einen Wandel vom Kostenfaktor zum Werttreiber. Ihre Aufgabe als Verantwortlicher der Instandhaltung ist es, diese Entwicklung mit Ihrer Strategie zu unterstützen. Schadensbasierte, zeitbasierte, zustandsorientierte, wissensbasierte und risikobasierte Instandhaltung sind die Hauptausrichtungen der heutigen Instandhaltungsstrategien.

In diesem Seminar erfahren Sie, welcher Strategie-Mix der richtige für Ihre Instandhaltung ist, um Kosten zu senken, die Anlagenverfügbarkeit zu erhöhen und fit für die Zukunft zu sein.

Ihr Nutzen

  • Erfahren Sie, wie Sie anhand Ihrer aktuellen Anforderungen an die Instandhaltung zur passenden Strategie für Ihr Unternehmen gelangen.
  • Lernen Sie, wirtschaftliche und technische Risiken in die Strategieentscheidung einzubeziehen.
  • Machen Sie sich mit den wichtigsten Kennzahlen für wertorientierte Instandhaltung vertraut.
  • Verstehen Sie, wie Sie die passenden Kennzahlen auswählen, bewerten sowie analysieren und daraus ein aussagekräftiges Kennzahlensystem aufbauen.
  • Nutzen Sie die richtigen Kennzahlen, um Verschwendung zu vermeiden und zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) beizutragen.

Inhalte

  • Von den aktuellen Anforderungen zur Strategie gelangen
  • Mit den richtigen Kennzahlen die Wirtschaftlichkeit steuern
  • Unterschiedliche Instandhaltungsstrategien verstehen
  • KPIs für Strategieprozesse als „Tagesgeschäft” ansehen
  • Pro und Contra von schaden-, zeit- und zustandsbasierter Instandhaltung erkennen
  • Wissensbasierte und risikobasierte Instandhaltung vergleichen
  • Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung bewerten
  • Instandhaltung zukunftsorientiert aufstellen

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Instandhaltung, Instandhaltungsplanung, Maschinen- und Anlageninstandhaltung, Anlagenwirtschaft, Produktion, Fertigung, Technik, Technischer Service, Dienste und Controlling an Betriebsingenieure, Meister und Techniker der Instandhaltung sowie an Betriebs-, Instandhaltungs-, Werk-, Produktionsleiter und Technische Leiter und Geschäftsführer. Angesprochen sind auch interessierte Instandhaltungs- und Servicedienstleister sowie Beratungsunternehmen.

Programm

TAG 1

So wählen Sie die richtige Strategie für eine zukunftsorientierte Instandhaltung aus

  • Wandel und Nachhaltigkeit als Treiber für die Instandhaltung
  • Mit der richtigen Strategieentscheidung zum Erfolg
  • Der Strategieprozess als Tagesgeschäft und Kennzahlen als Hilfsmittel

Praxisbericht:

Von der Instandhaltungskennzahl zur Strategieentscheidung

Hans-Günther Hensengerth
Leiter Instandhaltung Werk Köln
DEUTZ AG

TAG 2

So berücksichtigen Sie das Risikopotenzial in Ihrer Instandhaltungsstrategie

  • Effektives E-Mail-Management mit Outlook und Co. 
  • Crashkurs Gedächtnistraining 
  • Souveränes und sicheres Auftreten 
  • Kulturwandel im Office 

Praxisbericht:

Condition Monitoring zur Unterstützung der zustandsorientierten Instandhaltung

Prof. Dr. Bruno van den Heuvel
Lehrbeauftragter
Institut für Advanced Mining Technologies

Teilnehmerstimmen

Sehr Praxisorientiert! Gute Ansätze, gute Beispiele, sehr gut auf die Fragen eingegangen.


M. Eustachi, Roche Diagnostics GmbH

Viele Impulse für meine Arbeit, sehr strukturiert!


H. Geske, Meleghy Automotive GmbH & Co. KG

Sehr interessant. Viele Ansatzpunkte für die Praxis.


H. Meisner, ZF Friedrichshafen AG

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Maintenance Manager

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur zwei weiteren Seminaren aus diesem Themenbereich zum Certified Maintenance Manager zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen! 

Instandhaltung mit SAP

Wir haben mit Instandhaltungsexperte Prof. Dr. Karl Liebstückel in einem exklusiven Interview über den Status Quo der Instandhaltung mit SAP gesprochen und für Sie geklärt, welche Neuerungen auf Sie als Instandhalter zukommen und vor welchen Herausforderungen Sie in Zukunft stehen werden. 

Veranstaltungsorte

Platzl Hotel

Sparkassenstraße 10
80331 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 23 703 - 0
E-Mail: servus@platzl.de

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020