Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Persönliche Haftung des Compliance Officers

Seminar

So schützen Sie sich fachlich und persönlich vor Strafanzeigen, Klagen und Bußgeldern


Nächste Termine
  • 08.03.2021 (München)
  • 08.03.2021 (ortsunabhängig)
4,5
(143 Bewertungen)

Verletzungen von Compliance-Anforderungen und die Unterlassung eines wirksamen Risikomanagements stellen heute kein Kavaliersdelikt mehr dar. Die rechtlichen Vorschriften sind strikt. Bei Compliance-Verstößen, Pflichtverletzungen und Nachlässigkeiten drohen persönliche Haftung, hohe Geldstrafen und im schlimmsten Fall die fristlose Kündigung des betroffenen Managers.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Haftungsrisiken durch einen umfassenden Informationsaustausch mit Vorstand und Aufsichtsrat reduzieren.

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich über die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung im Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, um Haftungsrisiken sicher einschätzen zu können.
  • Erfahren Sie, für welche Compliance-Verstöße Sie persönlich haftbar gemacht werden können und wie Sie diese umgehen.
  • Lernen Sie, Aufsichtspflichten und Kontrollaufgaben rechtssicher zu delegieren.
  • Erkennen Sie, wie Sie Compliance, Risikomanagement, IKS und Interne Revision miteinander verzahnen müssen, um mehr Transparenz über mögliche Risiken zu erhalten.
  • Machen Sie sich mit den Meldepflichten von Compliance-Verstößen vertraut, damit Sie im Ernstfall keine Fehler begehen.

Inhalte

  • Compliance-Verstöße:
    Wer wann für was haftet
  • Aufsichtspflichten:
    Überwachungsaufgaben rechtssicher delegieren
  • Risikomanagement:
    Rollen und Aufgaben klar definieren
  • CMS auf dem Prüfstand:
    Wirksamkeit dokumentieren
  • Meldepflichten:
    Compliance-Verstöße untersuchen und melden
  • Kündigungsschutz:
    Individualvertragliche Regelungen vereinbaren
  • Berichtspflichten:
    Vorstand und Aufsichtsrat informieren

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder des Vorstandes, Aufsichtsrates, Prüfungsausschusses, Compliance Committees und Audit Committees sowie an Chief Compliance Officer, Leiter Recht, Leiter Interne Revision und Leiter Risikomanagement. Außerdem sprechen wir Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Compliance Management, Recht, Fraud Management, Interne Revision, Risikomanagement, Finanzen und Rechnungswesen an sowie interessierte Ombudsleute, Unternehmensberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer.

Programm

IHR SEMINARTAG

So erfüllen Sie Ihre Compliance-Pflichten und vermeiden persönliche Haftungsrisiken

  • Rechtspflichten Compliance: Aktuelle gesetzliche Anforderungen im Überblick
  • Risikomanagement und Compliance: Schnittstellen, Synergiepotenziale und Verzahnung
  • Pflichten und Haftungsrisiken des Vorstandes
  • Pflichten und Haftungsrisiken des Aufsichtsrates
  • Rolle, Aufgaben und Pflichten des Compliance Officers

Praxisbericht:

Die Umsetzung eines anforderungsgerechten Compliance-Risikomanagements im mittelständischen Großanlagenbau

Philipp Müller
Corporate Compliance & Data Privacy Representative
TGE Gas Engineering GmbH

Teilnehmerstimme

Sehr hilfreich für die Praxis.


S. Giesener, DiaSys Diagnostic Systems GmbH

Ihr erster Schritt für die Zertifizierung zum Compliance Officer

Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen, haben Sie bereits den ersten Baustein unserer Zertifizierungsreihe absolviert. Lassen Sie sich mit der Teilnahme an nur drei weiteren Seminaren aus diesem Themenbereich zum Compliance Officer zertifizieren. Das Beste: Bei Buchung der gesamten Zertifizierungsreihe können Sie dazu noch richtig sparen!

Veranstaltungsorte

Platzl Hotel

Sparkassenstraße 10
80331 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 23 703 - 0
E-Mail: servus@platzl.de

Live-Streaming

Live im Internet
0 ortsunabhängig
Deutschland

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020