Top-Expertin

Prof. Dr. Birgitta Wolff

Präsidentin | Goethe-Universität Frankfurt am Main

Prof. Dr. Birgitta Wolff

Sie studierte Wirtschaftswissenschaften in Witten/Herdecke, an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Harvard University. Sie forschte und lehrte an der Georgetown University in Washington D.C. und an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, an der sie den Lehrstuhl für BWL innehatte. Gastprofessuren führten sie nach Osteuropa, Brasilien und China. 2010 wurde Birgitta Wolff Kultusministerin des Landes Sachsen-Anhalt. Von 2011 bis 2013 war sie dort Landesministerin für Wissenschaft und Wirtschaft. Seit Januar 2015 ist sie Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt.

Schwerpunkte

  • Unternehmensorganisation
  • Personalökonomik
  • Innovation

Qualifikation

  • HRK-Vizepräsidentin für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs, Transfer und Kooperation
  • Mitglied der Gründungskommission für die Agentur für Sprunginnovationen
  • Veröffentlichtlichung von Schriften zur Personalökonomik, Unternehmensorganisation und international vergleichende Studien

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020