Zur Management Circle-Website
Konferenz Living & Home

Konferenz | Living & Home 2018

Customer Centricity – Ihre Kundenorientierung neu denken

Im Möbel-, Küchen- und Einrichtungshandel ist die Konkurrenz groß – online sowie stationär. Neben Start-Ups, die mit innovativen Produktideen punkten, entwickelt die Industrie eigene Onlineauftritte. Der Geschäftserfolg wird dabei maßgeblich durch die Fokussierung auf den Endkunden entschieden – wie kann die Kundenorientierung optimiert und damit ein Wettbewerbsvorteil gesichert werden?

Antworten und Inspirationen erhalten Sie auf der zweitägigen Branchenkonferenz
„Living & Home 2018“ in spannenden Praxisvorträgen und Trendanalysen.

Ihre Themen:

  • Generation Z und zukünftige Wohntrends
    Wie Sie die hohen Erwartungen der anspruchsvollen Generation meistern können!
  • Markenaufbau und digitale Shopdesigns
    Profilierung im Möbel- und Einrichtungshandel – so betonen Sie Ihre USPs
  • Professioneller Onlinehandel und Omnichannel-Konzepte
    Das müssen Sie in Ihrem Onlinegeschäft und beim Verkauf über Plattformen beachten!
  • Von Recruiting bis Weiterbildung
    So können Sie dem Fachkräftemangel aktiv entgegentreten
  • Strategische Zusammenschlüsse und Übernahmen in der Möbelbranche
    Mit welchen Strategien können Sie der zunehmenden Konzentration begegnen?
  • Digitales Marketing und stationäre Verkaufskommunikation
    Best Practise: So gelingt die gewinnbringende Kundenansprache auf allen Kanälen
  • AR, VR und vernetzte Systeme im Handel und der Industrie
    Customer Centricity durch Technologieeinsatz – so erhöhen Sie Ihre Kundenorientierung

Freuen Sie sich auf zahlreiche Praxis-Referenten und Branchenexperten, u.a.:

  • Manuel Müller, Geschäftsführer, Bettzeit
  • Dr. Benno Zerlin, Founder & MD Buying, Westwing Group
  • Dr. Markus Wagemann, Vorsitzender der 1. Beschlussabteilung, Bundeskartellamt
  • Dr. Malte Dous, Director Category Management, Wayfair
  • Jan Filler, Bereichsleiter Category Möbel, OTTO
  • Thomas Lörsch, Geschäftsleiter, kika/Leiner
  • Kirk Mangels, Vorstand Marketing, MHK Group
  • Nadja Beik, Leitung Marketing & eCommerce, Zurbrüggen

In den letzten Jahren konnten wir hochkarätige Speaker und Entscheider vor Ort begrüßen, u.a. von OTTO, Ikea, XXXLutz, Kare Design, Höffner, Rauch Möbelwerke, hülsta-Werke, Dodenhof, MEGA Möbel SB, porta Möbel, Gries Deco, Möbel Wilken, Ekornes, Kiveda, Westwing Now, mycs, nolte-möbel, Vivonio, Betten-Rid, Birkenstock, Hofmeister, Kiveda Deutschland, ADA Möbelfabrik, Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V., Verband der deutschen Wohnmöbelindustrie e.V., u.v.m.

IKEA – Einstieg in das digitale Zeitalter

Niemand, der seine Wohnung neu einrichten möchte, kommt an dem schwedischen Unternehmen IKEA vorbei. Lesen Sie, wie sich das Unternehmen nach dem Tod seines Gründers verändert und sich dem Zeitalter der Digitalisierung anschließt. hier erfahren Sie mehr!

Intensiv-Seminar – getrennt buchbar

Mehr Umsatz trotz weniger Frequenz – wie geht das?

Mit diesen Techniken steigern Sie die Abschlussfähigkeit Ihrer Verkäufer!

Thomas Witt und Jürgen Skupien | Thomas Witt Consulting GmbH

Zielgruppe
Händler und Hersteller der Möbel-, Küchen- und Einrichtungsbranche – im stationären sowie Onlinebereich. Angesprochen sind Geschäftsführer, Entscheider und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen
  • Marketing und Vertrieb
  • Handelsmarketing
  • E-Commerce
  • Einkauf 
  • Logistik/Supply Chain
  • Business Development

Zur Anmeldung

SPONSOREN & AUSSTELLER
heimtextil

SPONSOREN & AUSSTELLER
TERMINE
Living & Home 2018
  • 24. - 25. Oktober 2018 in Frankfurt/M.
Intensiv-Seminar Living & Home 2018
  • 26. Oktober 2018 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
 
Partner: