Zur Management Circle-Website

Ihre Experten

Alexander Albers

Alexander Albers

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Fraunhofer IEM

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM in Paderborn. Hier berät, forscht und promoviert er seit 2014 zu den Themen Produktfindung und Geschäftsmodelle im produzierenden Gewerbe. Albers studierte Maschinenbau am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Technologiemanagement an der Universität Stuttgart mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur.

 

Feras Alsamawi

Feras Alsamawi

Digital Innovation EMEA
Amazon Web Services

blickt auf mehrjährige Erfahrung als Unternehmensberater mit Schwerpunkt Business und Data Analytics und auf Erfahrungen im Bereich Field-Engineering mit Sales-Verantwortung bei einem Silicon Valley-Software-Unternehmen mit Fokus auf Digitale Transformation zurück. Derzeit zeichnet er bei Amazon Web Service für das EMEA Programm Digital Innovation verantwortlich, wo ausgewählte Kunden bei ihrer Digitalisierung – durch von Amazon entwickelten Mechanismen – unterstützt werden. Sein akademischer Werdegang umfasst Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin sowie Finance & International Business an der Aarhus School of Business.

Dr. Oliver Bohl

Dr. Oliver Bohl

Direktor Digitale Kanäle
KfW Bankengruppe

ist seit 2017 ist als Direktor Digitaler Vertrieb bei der KfW Bankengruppe verantwortlich für die Entwicklung und den Ausbau der digitalen Aktivitäten im Fördergeschäft. Vorher verantwortete er als Director Digital Business Development bei der PAYBACK GmbH die Weiterentwicklung der digitalen Geschäftsaktivitäten sowie die Evaluation und Gestaltung innovativer Geschäftsmodelle. Dr. Oliver Bohl ist seit mehreren Jahren aktives Mitglied der Fokusgruppe Digital Commerce im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), seit 2015 leitet der Diplom-Ökonom die Gruppe als Vorsitzender. Zudem engagiert er sich auch in der Bitkom und als Dozent an mehreren Hochschulen.

Hans-Christian Boos

Hans-Christian Boos

Chief Executive Officer
arago GmbH

hat eine Mission: schöpferisches Potential freizulegen und durch den Einsatz künstlicher Intelligenz mehr Zeit für Kreativität und innovatives Denken zu ermöglichen. Aus diesem Gedanken heraus gründete er 1995 die Arago AG und entwickelte die Firma zu einem führenden Anbieter für KI Technologie. Als CEO von Arago ist es Chris‘ Vision, traditionelle Firmen in zukunftsfähige und KI-geleitete Unternehmen zu transformieren - branchenübergreifend und transnational. Dabei hilft Aragos HIRO™ Plattform, die Unternehmen ermöglicht, ihre Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter neu zu erfinden. Chris studierte Computer Science an der ETH Zürich und an der TU Darmstadt und ist als Angel Investor und gefragter Berater und Gesprächspartner zu den Themen KI, Maschinenlernen, Zukunft der Arbeit und Informationstechnik auf internationalen Bühnen anzutreffen.

Patrick Brienen

Patrick Brienen

Geschäftsführer
orderbird AG

ist Co-Founder und Chief Revenue Officer der orderbird AG, dem Marktführer für iPad-Kassensysteme in der Gastronomie. Er studierte International Business in Innsbruck und Sydney. Seit über 15 Jahren arbeitet er im Sales und Marketing - unter anderem für NOKIA Siemens Networks im B2B-Vertrieb sowie für Pascher und Heinz Sportsmarketing für Unternehmen wie Adidas und Red Bull.

 

Tim Buchholz

Tim Buchholz

Principal Platform Business
Otto Group

Den Kundennutzen zu erhöhen war schon immer Tims Antrieb. Nachdem der Diplom-Kaufmann bei Bigpoint die nutzerfreundliche Platzierung von Werbung in Computerspielen verantwortete, führte er erst für AOL und später im Burda-Konzern aufkommende Werbetechnologien in den Markt ein. Um noch näher an den Kunden zu kommen, wechselte er 2014 zu OTTO. Hier beschäftigte er sich erst im E-Commerce Business Development mit Innovationen und Marktstrategien, um nach einem internen Wechsel seit 2017 als Principal Platform Business das Plattformgeschäftsmodell zu gestalten.

Jürgen Grimm

Jürgen Grimm

Leiter Software Solutions
Heidelberger Druckmaschinen

ist seit Sommer 2017 in der Heidelberg Zentrale als Leiter Software Solutions für das Software Portfolio von Heidelberg verantwortlich. Der Wirtschaftsingenieur startete seine berufliche Laufbahn bei HEIDELBERG mit Projekten im Service über Produkt- und Marketing Management. Nach Stationen als Geschäftsführer der Heidelberg Postress GmbH und Mitglied im Board of Directors of Heidelberg Graphic Equipment Shanghai übernahm er als Leiter der Business Unit Sheetfed die Verantwortung für das Heidelberg Kerngeschäft Offset Druckmaschinen. 2014 wurde er President & CEO von Heidelberg Americas (Kanada, USA Mexico und Brasilien).

 

Carmen Hentschel

Carmen Hentschel

Moderatorin für Digitalisierung

ist die DIE Moderatorin für digitale Themen. Auf zahlreichen Veranstaltungen und in Panels diskutiert sie über Themen wie Industrie 4.0, KI, Blockchain und Big Data sowie die Auswirkungen und Potentiale der Digitalisierung für die einzelnen Branchen. Diese Einblicke in die Umsetzung der digitalen Transformation im ganzen Land sind für Carmen Hentschel ein wertvoller Background für ihre Moderationen und machen sie im Netz zur Influencerin im Bereich Digitalisierung und Leadership.

Julia Holze

Julia Holze

Head of Product Marketing
Siemens Mobility

Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt sich Julia mit allen Facetten des B2B-Marketings: Von der Ideation bis zur Vermarktung des fertigen Produkts berät sie Teams dabei, die Mobilitätswelt aus verschiedensten Perspektiven und mit Hilfe agiler Methoden zu entdecken und die Erkenntnisse zusammenzuführen. Die Stärken einzelner Teammitglieder zu nutzen und den Nutzer stets im Fokus zu behalten sind ihr dabei eine Herzensangelegenheit.

Dipl.-Kfm. Tim Neugebauer

Dipl.-Kfm. Tim Neugebauer

Managing Director
DMK E-BUSINESS

ist Mitgründer und Geschäftsführer der DMK E-BUSINESS GmbH - einem agilen Beratung- und Softwarehaus für die digitale Transformation. Als Senior Digital Business Consultant und Agile Coach ist er seit Unternehmensgründung aktiv in der Management- und Strategieberatung für Konzernunternehmen, öffentliche Institutionen und KMU tätig. Thematische Schwerpunkte sind'||chr(58)||' digitale Transformation, Digital Business Leadership, Agilität, Nutzerzentrierung sowie Fragestellungen dualer Organisations-
prinzipien. In 2017 erschien bei SpringerGabler sein deutschsprachiges Fachbuch „Digital Business Leadership", dass er zusammen mit zwei weiteren Co-Autoren verantwortet und welches in 2018 auch in englischer Sprache bei Springer International veröffentlicht wurde.

 

Marius Pigulla

Marius Pigulla

Head of Beyond1435 Open Innovation New Digital Business
Deutsche Bahn

verantwortet seit 2016 als Leiter die Open Innovation Plattform "Beyond1435" der Deutschen Bahn, mit Fokus auf disruptiven Entwicklungen bei den Themen Mobilität & Logistik. Gemeinsam mit Marktführern wie Siemens, SBB und Bombardier werden Branchen-Assets und Know-How zusammengeführt, um mit weltweit führenden Mobilitäts- und Tech-Startups längerfristig zusammenzuarbeiten. Zuvor war Marius federführend tätig für verschiedene Themen bezüglich der digitalen Transformation innerhalb der Unternehmensstrategie der Deutschen Bahn.

Attila Réti

Attila Réti

Senior Director
GE Digital

verantwortet Umsatz- und Ergebnis als MD Germany & Senior Director Digital Transformation bei GE Digital, wo er seine Leidenschaft für Start-ups, Technologietransfer, Innovationen und für die Entwicklung neuer digitaler Produkte und Dienstleistungen in leitender Funktion einbringt. Vorherige Stationen im Bereich Business Development umfassten Microsoft, CAPCOM AG und Intemyo. Seinen Master erhielt er in Computer Science and Business Administration. Herr Reti ist verheiratet und hat zwei Söhne, dazu war er mehrmaliger nationaler Meister im Kickboxen.

Philipp Thurmann

Philipp Thurmann

Geschäftsführer
buddybrand GmbH

gründete die Digitalagentur Buddybrand mit seinen zwei Geschäftspartnern vor sieben Jahren. Der 35-Jährige berät internationale Konzerne und Unternehmen wie Microsoft oder Disney, wenn es um den digitalen Transfer ihres Geschäfts geht, und ist Autor zahlreicher Fachbeiträge zum Thema digitale Markenführung und Social Media.

Prof. Dr. Steffen P. Walz

Prof. Dr. Steffen P. Walz

Geschäftsführer
gerenwa

ist Geschäftsführer der gerenwa GmbH aus Karlsruhe, einem digitalen Inkubator und einer Innovationsberatung an der Schnittstelle von Gamification, Experience Design und aktuellen Gesundheitsthemen. Dazu kuratiert er die 'bizplay', den führenden deutschsprachigen Gamification-Kongress, und wirkt als Adjunct Professor am Centre for Design Innovation der Swinburne University of Technology in Melbourne und an der Executive School of Management, Technology and Law der Universität St. Gallen.

 

Andreas Weiss

Andreas Weiss

Direktor
EuroCloud Deutschland_eco e. V.

ist seit 25 Jahren im IT Bereich tätig. In dieser Zeit hat er verschiedene mittelständische IT Unternehmen im In - und Ausland geleitet und für internationale IT-Großkonzerne Projekte im Bereich der Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe geleitet. Seit 1999 arbeitet Herr Weiss aktiv in verschiedenen eco Arbeitskreisen und leitet zur Zeit den Arbeitskreis E-Business. Seine Expertise im Bereich SOA, B2B und E-Commerce hat er bei der Themenentwicklung für Software as a Service und Cloud Computing eingebracht und die eco Initative Cloud Services gestartet. Seite Anfang 2010 ist er Direktor des Verbandes EuroCloud Deutschland_eco e.V. und koordiniert die inhaltlichen Arbeiten.

 

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 22. - 23. Oktober 2018 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
E-Mail-Newsletter abonnieren
E-Mail-Newsletter abonnieren

Weiterbildung - Wissen - Networking
Informieren Sie sich schnell und
bequem über aktuelle Veranstaltungen.

Jetzt anmelden