Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Umsatzsteuermanagement mit SAP®

Seminar

Schritt für Schritt zur digitalisierten Steuerabteilung: Steuerfindung, Prozessgestaltung und Tax Compliance


Nächste Termine
  • 29. - 30.10.2020 (München)
  • 24. - 25.11.2020 (Köln)
4,6
(78 Bewertungen)

Sie wollen Ihr Umsatzsteuermanagement mit SAP optimieren, von Best Practices profitieren, moderne Lösungsansätze prüfen und Digitalisierungsstrategien entwickeln? 

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihr SAP-System für die Abwicklung von Geschäftsvorfällen noch effizienter nutzen als bisher und so Ihr Umsatzsteuermanagement gezielt optimieren. 

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich, welche umsatzsteuerlichen Aufgaben überhaupt von SAP unterstützt werden, um unnötige Überraschungen und Hindernisse zu vermeiden. 
  • Erfahren Sie, wie Sie den SAP Standard so erweitern, dass Sie Ihre individuellen Anforderungen optimal abbilden können. 
  • Profitieren Sie von den Best Practices unserer Experten, damit Sie die Systemdokumentation für Umsatzsteuerzwecke korrekt erstellen. 
  • Machen Sie sich mit Reporting-Möglichkeiten des SAP Systems und externer Tools vertraut, um entscheiden zu können, welche Variante für Sie sinnvoll ist. 

Inhalte

  • Relevante Prozesse: 
    Steuerfindung in SAP FI, SD und MM 
  • Umsatzsteuer-Risiken: 
    Anwendung von Analyse- und Monitoring-Tools 
  • Umsatzsteuerliche Meldungen: 
    Erzeugen von UStVA, ZM und Instrastat mit SAP 
  • Dokumentation: 
    Systematische Darstellung von Geschäftsvorfällen 
  • Tax Compliance: 
    Aufbau eines internen steuerlichen Kontrollsystems 
  • Digitalisierung der Steuerfunktion: 
    Strategie, Projektplanung und Umsetzung 
  • Aktuell: 
    Maßnahmen bzgl. der befristeten Steuersenkung vom 1.7. bis 31.12.2020 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Revision, Steuern/Tax und Recht. Des Weiteren sind Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und andere interessierte Berater angesprochen.

Programm

TAG 1

So sind Sie up-to-date in Sachen Umsatzsteuermanagement mit SAP-Unterstützung

  • Umsatzsteuermanagement − Herausforderungen in der Praxis 
  • Umsatzsteuerrelevante Prozesse und deren Integration in SAP 
  • Umsatzsteuer im Vertrieb/Order to Cash (SD) 
  • Umsatzsteuer im Einkauf/Purchase to Pay (MM) 

Praxisfall:

Erweiterung des SAP Standards − Eigenentwicklungen und IT Development Process 

TAG 2

So können Sie Umsatzsteuerrisiken transparent monitoren

  • Tax Compliance Management für Umsatzsteuer 
  • Digitalisierung der Steuerfunktion 
  • Dokumentation, Monitoring und Controlling 
  • Umsatzsteuerliche Meldungen 

Ausblick:

S/4HANA – Aktuelle Entwicklungen 

Teilnehmerstimmen

Der Vortrag von Herrn Grote bietet einen tollen Einstieg in die technische Umsetzung der Steuerfindung, insbesondere für Theoretiker. Der Inhalt war in Anbetracht der Seminardauer angemessen, sodass Zeit für Diskussionen vorhanden war.


M. Delgado Abracos, Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Der Kurs bietet eine gute Einführung in die USt-Einstellungen in SAP.


A. Bader, PLANSEE Group Service GmbH

Interessante Einblicke in ein umfangreiches und detailreiches Themengebiet.


R. Tuczek, MEG Weißenfels GmbH & Co. KG

Veranstaltungsorte

Le Meridien München

Bayerstraße 41
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 24220

Dorint Hotel am Heumarkt Köln

Pipinstraße 1
50667 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0) 221 2806-0
E-Mail: info.koeln-heumarkt@dorint.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020