Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Tatort Unternehmen – Psychologie der Wirtschaftskriminalität

Seminar

So kommen Sie Tätern auf die Spur


Nächste Termine
  • 16.03.2021 (Frankfurt/M.)
  • 16.03.2021 (ortsunabhängig)
Top Experte
Mark T. Hofmann

Betrug, Untreue, Diebstahl – viele Unternehmen unterschätzen die Risiken, die ihnen durch nicht entdeckte Wirtschaftskriminalität entstehen. Wirecard ist überall, die Schadenssummen sind immens. Zahlreiche Studien von großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften belegen, dass die eigenen Mitarbeiter nach wie vor die größte Schwachstelle sind. Wie können Sie also vorbeugen? Und wie gelingt Ihnen der Spagat zwischen Vertrauen und Kontrolle? 

In diesem Seminar lernen Sie die Psychologie der Wirtschaftskriminalität kennen und leiten passende Maßnahmen ab, um Täter zu erkennen und ihren Taten vorzubeugen. 

Ihr Nutzen

  • Machen Sie sich mit der Psychologie der Wirtschaftskriminalität vertraut, um das Verhalten Ihrer Mitarbeiter leichter entschlüsseln zu können. 
  • Lernen Sie, typische Warnsignale von Tätern zu erkennen und kriminellen Taten vorzubeugen. 
  • Informieren Sie sich über die Merkmale von Psychopathen und Narzissten, um fiese „Snakes in Suits“ gekonnt zu entlarven. 
  • Erfahren Sie, wie Sie dank sogenannter Pre-Employment-Checks präventiv gegen Wirtschaftskriminalität in Ihrem Unternehmen vorgehen können. 

Inhalte

  • Verhalten entschlüsseln:  
    Die Psychologie der Wirtschaftskriminalität 
  • Die Täter erkennen:  
    Täterprofile, Motivationstypen, Warnsignale 
  • Snakes in Suits entlarven:  
    Merkmale von Psychopathen und Narzissten 
  • Unternehmenskultur als Waffe einsetzen:  
    Die Rolle von Wertesystemen, Führung und Vorbildern 
  • Toolbox für Prävention und Aufklärung nutzen: 
    Pre-Employment Checks, Frühwarnsignale und interne Systeme 
  • Mit Körpersprache überzeugen: 
    Der Methodenmix, um Lügen tatsächlich aufzudecken 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, leitende und weitere Mitarbeiter, Manager, Team- und Projektleiter aus allen Unternehmensbereichen, die auch die psychologischen Aspekte von Wirtschaftskriminalität besser verstehen wollen, um rechtzeitig Maßnahmen zur Vorbeugung und zur Aufklärung ergreifen zu können.

Ihr Top-Trainer

Mark T. Hofmann

Kriminal- und Geheimdienstanalyst, US-trainierter Profiler

Zum Profil

Programm

IHR SEMINARTAG

So erkennen Sie Täter und ihre Frühwarnsignale

  • Erkenntnisse und typische Delikte von Wirtschaftskriminalität 
  • Die Psychologie der Täter – Hacking, Social Engineering und Spionage 
  • Täterprofile, Motivationstypen und Warnsignale 
  • Entlarven von Psychopathen und Narzissten 
  • Die Unternehmenskultur als Waffe gegen Betrug 
  • Prävention von Wirtschaftskriminalität 
  • Toolbox zum Erkennen von Lügen, Fraud und Wirtschaftskriminalität 

Best Practices: 

Sie profitieren von exklusiven Praxisbeispielen sowie den Erkenntnissen und Empfehlungen des Kriminal- und Geheimdienstanalysten Mark. T. Hofmann zur Bekämpfung und Prävention von Wirtschaftskriminalität.

TIME TO BE THE BEST: Seminarprogramm Soft Skills 2020

Holen Sie sich neue Impulse für Ihren Alltag! Wir geben in diesem Seminarprogramm gemeinsam mit unseren angesehenen Experten praktische Tipps und passende Seminarempfehlungen, mit denen Sie Ihre größten Herausforderungen im Daily Business erfolgreich meistern.

Veranstaltungsorte

Sofitel Frankfurt Opera

Opernplatz 16
60313 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 (0)69 2566950

Live-Streaming

Live im Internet
0 ortsunabhängig
Deutschland

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020