Sales & Use Tax USA

Minimieren Sie Steuerrisiken in Ihrem US-Geschäft


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

4,5
Teilen Sie diese Seite

Die Sales Tax, das amerikanische Pendant zur deutschen Umsatzsteuer, ist äußerst komplex, da die Steuerbemessungsgrundlage von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich ist – genau wie die Bestimmung der Steuerbarkeit. Selbst gleichlautende Begriffe können je nach Auslegung einen unterschiedlichen Rechtssinn haben. Zudem verstärken die US-Steuerbehörden ihre Kontrollen.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie das US-Steuersystem funktioniert und wie Sie Ihre Steuerabteilung in den USA und im deutschen Mutterhaus optimal ausrichten.

Ihr Nutzen

  • Holen Sie sich ein aktuelles Update zu den Entwicklungen der Bundesstaatenbesteuerung. 
  • Erfahren Sie, wann Anknüpfungspunkte zur Steuerpflicht bestehen (Nexus). 
  • Lernen Sie, wie Sie Ihre Liefer- und Leistungsbeziehungen in die USA sicher abwickeln. 
  • Verstehen Sie, was bei Selbstanzeige und Verständigungsverfahren mit den US-Finanzbehörden zu beachten ist, damit Sie Fehler vermeiden. 
  • Machen Sie sich mit Maßnahmen vertraut, um Ihre Tax Risks im US-Geschäft zu minimieren. 

Inhalte

  • Aktuelle Entwicklungen der Bundesstaatenbesteuerung
  • Konsequenzen durch Nexus
  • Liefer- und Leistungsbeziehungen in die und innerhalb der USA
  • Steuerrisiken durch die Komplexität der Bundesstaatenbesteuerung
  • Selbstanzeige und Verständigungsverfahren mit den US-Finanzbehörden
  • Handlungsempfehlungen nach dem Wayfair-Urteil
  • Erhöhte Anforderungen für den E-Commerce 
  • Implementierung der Sales Tax Administration 

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Finanz- und Rechnungswesen, Revision und Controlling, Ein- und Verkauf sowie Recht. Angesprochen sind auch Geschäftsführer sowie Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die sich über die speziellen umsatzsteuerlichen Regelungen in den USA informieren möchten

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Teilnehmerstimme

Ein interessantes Thema, das umfassend und auch kompetent präsentiert wurde. Auf Fragen wurde eingegangen. Insgesamt wirklich gelungen.


Y. Eilers, HNP Mikrosysteme GmbH

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Veranstaltungen

Leiter Kundenservice Stephan Wolf

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024