Rechtssichere Lieferverträge

Vertragsbeziehungen mit Lieferanten optimal gestalten


Nächste Termine
  • 09. - 10.11.2022 (ortsunabhängig)
  • 13. - 14.12.2022 (München)

Weitere Termine? Informieren Sie sich über unseren Chat oder das Kontaktformular.

Das Gerüst einer erfolgreichen Lieferantenbeziehung ist die rechtssichere Gestaltung der Verträge. Daher ist es entscheidend, Vertragsziele richtig zu formulieren und zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.  

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie rechtssichere Lieferverträge korrekt gestalten und welche Besonderheiten beachtet werden müssen, um erfolgreiche Lieferbeziehungen noch weiter zu stärken. 

Ihr Nutzen

  • Sie gestalten Lieferverträge passgenau und kennen den richtigen Umgang mit Terminen und Fristen. 
  • Sie wissen, wie Sie Vertragsbestandteile taktisch klug verhandeln und lernen, Vertragsverletzungen gezielt zu vermeiden. 
  • Sie profitieren von Praxistipps für Exklusivitätsregelungen und sichern Ihr geistiges Eigentum ab. 
  • Sie umgehen Streitsituationen und minimieren Verjährungen in der Praxis. 

Inhalte

  • Wie verhandeln Sie rechtssichere Lieferverträge? 
  • Wie gehen Sie richtig mit Terminen und Fristen um? 
  • Welche Schäden sind ersatzpflichtig? 
  • Wie schätzen Sie Risiken und Folgen von Vertragsverletzungen richtig ein? 
  • Wie sichern Sie Ihr geistiges Eigentum ab? 
  • Wie umgehen Sie Streitsituationen geschickt? 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Lieferantenmanagement, strategischer und operativer Einkauf, Export, Vertrieb, Materialwirtschaft, Beschaffung, Supply Management sowie Recht. Außerdem angesprochen sind interessierte Unternehmensberater und Juristen.

Programm

TAG 1

So führen Sie erfolgreiche Vertragsverhandlungen

  • Das ABC des Vertragsrechts – alles, was Sie über einen erfolgreichen Liefervertrag wissen müssen 
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Lieferverträgen – Klassische Problemfelder und Sonderthemen 
  • Liefersicherheit versus Abnahmeverpflichtung – die rechtliche Absicherung 
  • Preise und Preisvereinbarungen – Anpassungsmechanismen und Klauseln 

Praxisbericht:

Bauchlandungen vermeiden – Rechtssicherheit in Verträgen: Vorbereitung ist die halbe Miete 

Thomas Egner 
Leiter indirekte Beschaffung 
Adolf Würth GmbH & Co. KG 

TAG 2

So gestalten Sie rechtssichere Lieferverträge und setzen sie erfolgreich durch

  • Gewährleistung – die Dos and Don’ts 
  • Brennpunkt Schadensersatzhaftung – Voraussetzungen und Schadensminderungspflicht 
  • Nachverhandeln von Lieferverträgen – typische Probleme und ausgelassene Chancen  
  • Know-how-Schutz – exklusive Praxistipps für die Absicherung Ihres geistigen Eigentums 
  • Geschickt agieren – Streitsituationen gekonnt vermeiden 

Praxisbericht:

Wenn Lieferverträge nicht die Druckschwärze wert sind 

Martin Gut 
Leiter Beschaffung & Logistik 
Spital Thun 

Interaktiv lernen per Online-Teilnahme

Dieses Seminar führen wir auch als Online-Seminar über das Videokonferenztool „Zoom“ durch. So können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln, ohne dass dafür Anfahrtszeiten und Reisekosten anfallen. Während des Seminars treten Sie mit Ihren Experten und den anderen Teilnehmern in den direkten Kontakt. 

Teilnehmerstimmen

Sehr praxisnah mit vielen, wertvollen Tipps für im Geschäftsalltag auftretende Probleme.


V. Sigmund, OSRAM GmbH

Juristisches Fachwissen durch praktische und unternehmensbezogene Beispiele gut und verständlich erklärt.


S. Secknus, Lohmann-koester GmbH & Co. KG

Praxisnah. Empfehlenswert. Teilnehmerbezogen.


U. Becker, Sana Klinik Einkauf GmbH

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022