Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Recht und Haftung im Explosionsschutz

Seminar

Ihr Leitfaden zu Gesetzen, Verordnungen und Sanktionen im Explosionsschutz


Nächste Termine
  • 14.04.2021 (Düsseldorf)
4,4
(5 Bewertungen)

Im Explosionsschutz gibt es eine Vielzahl an Gesetzen, Verordnungen, Satzungen, technischen Regeln und Normen. Hinzu kommt, dass es Unterschiede im Zivil-, Straf- und öffentlichen Recht gibt. Um alle Vorschriften einhalten zu können und hohe Bußgelder oder Auflagen zu umgehen, sollten Sie also immer auf dem aktuellen Stand der Rechtslage sein. 

In diesem Seminar erhalten Sie daher ein Update zur momentanen Rechtslage im Explosionsschutz sowie praktische Tipps zum richtigen Verhalten im Gefahrenfall.  

Ihr Nutzen

  • Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand, was Gesetze, Verordnungen, Satzungen, Technische Regeln und Normen im Explosionsschutz angeht. 
  • Machen Sie sich mit den Vorschriften in der Betriebssicherheits- und Gefahrstoffverordnung vertraut, um im Alltag keine Fehler zu begehen. 
  • Informieren Sie sich, welche Bußgelder oder Auflagen bei Verstößen drohen. 
  • Erfahren Sie, wie sich die Haftung im Unternehmen verteilt und welche Möglichkeiten es zur Haftungsminimierung gibt. 
  • Lernen Sie, wie Sie sich im Fall der Fälle, einer Explosion, korrekt verhalten. 

Inhalte

  • Das Gesetzes-ABC für den Explosionsschutz: 
    Europäisches und deutsches Recht, Gesetze, Verordnungen und Co. 
  • Neuregelung des Explosionsschutzrechtes: 
    Vorschriften in der Betriebssicherheits- und Gefahrstoffverordnung 
  • Sanktionen im Explosionsschutz: 
    Bußgelder, Auflagen, Produktionsstopps und Haftung 
  • Betriebliche Haftung im Explosionsschutzrecht: 
    Haftung von Führungskräften und bei Fremdfirmeneinsatz 
  • Was fällt der ZÜS bei einer Prüfung auf? 
    Einblicke, Tipps und Tricks für den Arbeitsalltag 
  • Der praktische Fall: Explosion im Betrieb – wer haftet wofür? 
    Befugnisse der Ermittler, Rechte, Pflichten und taktisches Verhalten 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstands, Werks- und Betriebsleiter, Fach- und Führungskräfte aller produzierenden Unternehmen aus den Bereichen Explosionsschutz, Arbeits- und Betriebssicherheit, Environmental Health Safety (EHS), Arbeits- und Umweltschutz, Recht, Produktion, Instandhaltung, Konstruktion, Technik, Betriebsmittel und Gebäudetechnik sowie an Vertreter von Prüfstellen, Überwachungsinstitutionen, Verbänden und Berufsgenossenschaften.

Programm

IHR SEMINARTAG

So behalten Sie in Sachen Recht und Haftung im Explosionsschutz den Überblick

  • Das Gesetzes-ABC für den Explosionsschutz 
  • Neuregelung des Explosionsschutzrechtes in Betriebssicherheitsverordnung und Gefahrstoffverordnung 
  • Sanktionen im Explosionsschutz 
  • Betriebliche Haftung im Explosionsschutzrecht 
  • Was fällt der ZÜS bei einer Prüfung auf? 
  • Der praktische Fall: Explosion im Betrieb – wer haftet wofür? 

Praxis pur:

Sie erhalten praktische Tipps und Tricks, wie Sie sich auf eine Prüfung Ihres Betriebs vorbereiten und wie Sie sich im Fall der Fälle, einer Explosion, korrekt verhalten. 

Teilnehmerstimmen

Kurzweilig und interessant. Flexible Referenten, die spontan vorgesehene Programmpunkte durch gewünschte ersetzt haben.


S. Schaller, VEGA Grieshaber KG

Viele Informationen, insgesamt gut umgesetzt.


K. Schäfer, Daimler AG

Gute Veranstaltung!


K.-D. Riegger, DSM Nutritional Products GmbH

Veranstaltungsorte

Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (0)211 200 63 0
E-Mail: duesseldorf@valk.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020