Messung und Bewertung von CO2-Emissionen

Ihre Roadmap zur rechtssicheren CO 2 -Bilanz, -Berichterstattung und -Reduktion


Nächste Termine
  • 16. - 17.10.2024 (Köln)
  • 04. - 05.12.2024 (ortsunabhängig)
  • 27. - 28.01.2025 (Eschborn)

Weitere Termine? Informieren Sie sich über unseren Chat oder das Kontaktformular.

Teilen Sie diese Seite

In einer Welt, in der Nachhaltigkeit und Umweltschutz immer zentraler für Unternehmen aller Branchen werden, ist die Kenntnis über den CO2-Ausstoß des eigenen Unternehmens und dessen Management entscheidend.

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der CO2e-Bilanzierung, erkunden innovative Technologien zur Emissionsreduzierung und erfahren, wie Unternehmen langfristig und nachhaltig CO2-Neutralität erreichen können.

Ihr Nutzen

  • Sie informieren sich über die rechtlichen Anforderungen an Ihre CO2-Bilanzierung und erfahren, worauf Sie bei der CO2-Bilanzierung konkret achten müssen.
  • Sie lernen, wie Sie Ihren Product Carbon Footprint berechnen und mit welchen Tools Sie Ihre CO2e-Bilanzierung durchführen.
  • Sie erfahren, wie Sie ein effektives Datenmanagement für Ihre Treibhausgasbilanzierung aufsetzen.

Inhalte

  • EU Green Deal und CO2-Bilanzierung
  • GHG-Protokoll und Scope 1 bis 3
  • CO2 e-Produkt-Fußabdruck und Umwelt-Reporting
  • Datenmanagement für Treibhausgasbilanzierung
  • Strategien zur Dekarbonisierung
  • Der CO2 e-Bericht und die richtige Kommunikation
  • Negative Emissionen und Offsetting-Strategien

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement, Umweltmanagement, Energiemanagement, Corporate Social Responsibility (CSR), Betriebliches Gesundheitsmanagement, Facility Management, Produktion und Fertigung, Forschung und Entwicklung (F&E), Compliance und Risikomanagement, Unternehmensstrategie und -planung. Angesprochen sind ferner Geschäftsführer und Vorstände sowie Rechtsanwälte und Unternehmensberater.

Programm

TAG 1

So erfüllen Sie die Anforderungen zur nachhaltigen Transformation

  • Zusammenhänge verstehen – die Transformation zur nachhaltigen Wirtschaft in der EU
  • Wofür benötigt man eine CO2e-Bilanzierung?
  • Einführung in die CO2e-Bilanzierung
  • Workshop zur CO2e-Bilanzierung
  • CO2e-Bilanzierung praktisch umsetzen

Praxisbericht:

Vom Umwelt-Reporting zum Produkt-Fußabdruck

Dr. Sebastian Fischer
Performance Manager
Bayer AG

TAG 2

So entwickeln Sie Dekarbonisierungs- und Defossilisierungsstrategien

  • Datenmanagement in der Treibhausgasbilanzierung
  • Dekarbonisierungs- und Defossilisierungsstrategien
  • Carbon Dioxide Removal/Negative Emissionen
  • Offsetting und Contribution Claims
  • Berichterstattung und Kommunikation

Praxisberichte:

CO2 e-Bilanzierung in Immobilienprojekten – Status Quo und Chancen für Immobilienunternehmen auf dem Weg zur Klimaneutralität

Dr. Rainer Fauth
Leiter Nachhaltigkeit & Energiekonzepte  
tec2green GmbH

Scheibchenweise Dekarbonisieren

Karsten Roth  
Leitung Qualitätsmanagement und  Nachhaltigkeit 
Hochland Deutschland GmbH

Übung

Gruppenübung zu Reduktionszielen

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Veranstaltungen

Leiter Kundenservice Stephan Wolf

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Gratis-Download:

ESG-Kriterien & ESG-Risiken

Laden Sie sich jetzt Ihre Tipps zu ESG-Kriterien & Risiken herunter!

Auf 42 Seiten finden Sie interessante Informationen zum Thema ESG , hilfreiche Tipps für Ihre ESG-Strategie, sowie passende Seminarempfehlungen.

Um das Whitepaper mit allen Tipps zum Thema ESG zu erhalten, füllen Sie einfach das Download-Formular aus. Sie können das Programm auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen: +49 6196 4722-800

PC Banken ESG-Kriterien & ESG-Risiken
captcha

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024