Markterfolg in China

Fernlehrgang

Zukunftsträchtige Geschäftsbeziehungen aufbauen und den Unternehmenserfolg in China sichern


Top Experte
Dr. Karl Waldkirch

Auch Chinas 13. Fünfjahresplan setzt auf nachhaltiges Wachstum, Investitionen in Forschung und Innovation sowie auf eine weitere Öffnung für die Privatwirtschaft. Diese Entwicklungen ermöglichen westlich geprägten Unternehmen, trotz aller bekannten Herausforderungen, ungeahnte Wachstumspotenziale. Steigende Einkommen, die wachsende Urbanisierung, eine bessere Infrastruktur und die Verbreitung des Internets machen den chinesischen Markt interessanter.

In diesem Fernlehrgang machen Sie sich mit den aktuellen Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen des chinesischen Marktes vertraut und entwickeln Strategien für Ihren Geschäftserfolg in China.

Ihr Nutzen

  • Machen Sie sich mit den kulturellen Gepflogenheiten in China vertraut, um bei Geschäftspartnern und in wichtigen Vertragsverhandlungen nicht ins Fettnäpfchen zu treten.
  • Informieren Sie sich über die Besonderheiten des chinesischen Marktes, um Ihre Vertriebsstrategien in China erfolgversprechend auszurichten.
  • Erfahren Sie, welche rechtlichen Vorgaben Sie bei Verträgen und Wettbewerbsklauseln erfüllen müssen, um gesetzesgetreu zu agieren.
  • Lernen Sie die Compliance-Anforderungen für den chinesischen Markt kennen, um darauf ausgerichtete Kontrollsysteme zur Früherkennung aufzubauen.

Inhalte

  • Interkulturelle Kompetenzen und Business-Knigge
  • Vertriebs- und Einkaufsstrategien für China
  • Aufbau einer chinesischen F&E-Abteilung
  • Marketing und Werbung in China
  • Vertragsverhandlungen mit chinesischen Partnern
  • Unternehmenskauf und Investitionen im chinesischen Markt
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Compliance-Anforderungen in China

Für wen ist der Fernlehrgang geeignet:

Dieser Fernlehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter, die für ihr Unternehmen den Einstieg ins China-Geschäft prüfen und/oder aufbauen sollen, sowie an Geschäftsleiter und führende Mitarbeiter, die bereits mit dem China-Geschäft ihres Unternehmens betraut sind und sich einen Überblick zum gesamten Wirtschaftsleben in China verschaffen möchten.

Ihre fachliche Leitung

Dr. Karl Waldkirch

CEO | ASC – Asia Success Group

Zum Profil

Ihre Vorteile

Flexibles Lernen: 
Sie bestimmen selbst, wann Sie starten und wo Sie lernen.

Direkter Praxisbezug: 
Sie profitieren von praxisnahen Inhalten und Übungen statt grauer Theorie.

Qualifiziertes Zertifikat: 
Sie erhalten nach Abschluss des Lehrgangs ein Teilnahmezertifikat.

Fakten zum Fernlehrgang

11 Lektionen

Wöchentlicher Rhythmus

11 Wochen Lehrgangsdauer

Ca. 66 Stunden Bearbeitungszeit

Auch mit iPad erhältlich

Lehrplan

LEKTION 1

Interkulturelles Management

  • Hart & Weich – Einleitung in das Thema interkulturelles Management
  • Land & Leute – Geografische und demografische Fakten
  • Geschichte & Politik – Historische und politische Gegebenheiten
  • Wirtschaft & Gesellschaft – Volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Aspekte
  • Sprache & Schrift – Der Erwerb von Chinesisch als Fremdsprache
  • Tipps & Tricks – Hinweise zum Verhalten in einer fremden Umgebung


LEKTION 3

Erfolgreiches Beschaffen in China

  • Identifikation von Lieferanten
  • Chinaspezifische Auswahlkriterien, oder auf was sllten Sie achten?
  • Verhandlungen mit Lieferanten
  • Die richtigen Entscheidungsstrukturen erkennen
  • Erfolgreiches Lieferanten-Management
  • Qualitätsmanagement
  • Vor- und Nachteil verschiedener Einkaufsplattformen

LEKTION 4

F&E-Standorte in China

  • Zusammenarbeit in verteilten F&E Zentren
  • Organisation im Projektgeschäft
  • Projektgeschäft im chinesischen Umfeld
  • Führung im Projektteam
  • Wissensvermittlung

LEKTION 5

Marketing – Der erfolgreiche Markenaufbau

  • Vermarktung in China – von der Öffnung bis heute
  • Produktanpassung
  • Geschmacksanpassung
  • Markenname
  • Verpackungsgestaltung
  • Erfolgreiche Marken in China – Fallbeispiele von multinationalen und lokalen Marken
  • Interkulturelle Marketing-Fauxpas

LEKTION 6

Intellectual Property

  • Geistiges Eigentum in China
  • Eine Übersicht über den gesetzlichen Schutz Ihrer Ideen
  • Der gesetzliche Schutz Ihres Namens
  • Der gesetzliche Schutz Ihrer Kreativität
  • Vertrauen ist gut, Verträge sind besser!
  • Schutz Ihres geistigen Eigentums gegenüber Dritten!

LEKTION 7

Vertragsmanagement China

  • Gestaltung und Sicherung langfristiger Liefer- und Geschäftsbeziehungen
  • Internationaler Warenhandel und Vertrieb
  • Marktzugangsbedingungen, Außenhandelsgenehmigung etc.
  • Vertragsrecht, Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen
  • Geheimnisschutz und Wettbewerbsklauseln
  • Forderungs- und Anspruchsdurchsetzung in China

LEKTION 8

Controlling & Accounting China

  • Finanzen und Controlling in der Organisationsstruktur chinesischer Unternehmen
  • Rechtlicher Rahmen, chinesische Accounting-Standards (Chinese GAAP)
  • Aussagekraft chinesischer Abschlüsse/Geschäfte außerhalb der Bücher
  • Berichtspflichten gegenüber chinesischen Behörden
  • Berichten an die Muttergesellschaft
  • Überleitung von Chinese GAAP zu IFRS/HGB
  • Budgetierung und Planung
  • Zahlungsverkehr und Devisenbestimmungen
  • Unternehmensfinanzierung

LEKTION 9

Mergers & Acquisitions China

  • Unternehmenskauf oder Neugründung
  • Zielgesellschaften: Unternehmen mit ausländischer Kapitalbeteiligung oder lokale chinesische Unternehmen
  • Due Diligence
  • Transaktionsstrukturen
  • Steuerliche Behandlung
  • Vertragliche Gestaltung
  • Fusionskontrolle
  • Post-Merger Integration

LEKTION 10

Personalmanagement in China

  • Arbeitsmarktentwicklung
  • Übersicht über die verschiedenen Besetzungsmöglichkeiten
  • Vor- und Nachteile alternativer Rekrutierungsformen
  • Case Study – Beachtenswertes bei der Gewinnung eines lokalen Managers
  • Mitarbeiterbindung
  • Dos & Don'ts der Mitarbeiterführung 

LEKTION 11

Compliance-Anforderungen für den chinesischen Markt

  • Verantwortlichkeit der Unternehmensführung
  • Korruption
  • Corporate Compliance, Steuercompliance und Zollcompliance
  • Kontrollmechanismen durch den Gesellschafter
  • Aufbau eines Internen Kontrollsystems zur Bekämpfung von Fraud
  • Haftungsrisiken und Handlungspflichten der Organe
  • Rechtsdurchsetzung in China

Gesamtprogramm Fernlehrgänge

Individuelle und flexible Weiterbildung für Ihren Erfolg! Vom Projektmanagement über die Personalentwicklung bis hin zum Innovationsmanagement – in diesem Download finden Sie garantiert den passenden Fernlehrgang für Ihren nächsten Karriereschritt.

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020