Kompaktkurs Mergers & Acquisitions

Weiterbildung M&A und Due Diligence: Machen Sie sich fit für den Kauf und Verkauf von Unternehmen


Nächste Termine
  • 10. - 11.06.2024 (Düsseldorf)
  • 29. - 30.08.2024 (München)
  • 08. - 09.10.2024 (Eschborn)
4,3
(643 Teilnehmer)

Weitere Termine? Informieren Sie sich über unseren Chat oder das Kontaktformular.

Teilen Sie diese Seite

Am M&A-Markt herrscht nach wie vor Hochkonjunktur: Rüstungsriese Rheinmetall kauft spanischen Munitionshersteller. Disney schnappt sich ein Kreuzfahrtschiff von den MV Werften. Lufthansa steht kurz vor Verkauf der Catering-Tochter an Private Equity. Hedgefonds Elliott nimmt Fresenius ins Visier. Vodafone schmiedet eine Glasfaserallianz. Vattenfall tritt in Deal-Verhandlungen mit dem Land Berlin. Baywa steigt bei dem Start-up Neggst Foods mit ein. M&A-Deals sind sehr komplexe Projekte mit hohen Anforderungen an alle Beteiligten. Damit eine Transaktion erfolgreich verläuft, ist neben einer präzisen Vorbereitung nicht nur das professionelle Handling von Zahlen, Analyseergebnissen aus Due Diligence und Unternehmensbewertung wichtig, sondern auch die Kenntnis der wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen. Eine Weiterbildung zu M&A und Due Diligence kann Ihnen jetzt helfen!

In diesem M&A-Seminar erhalten Sie einen praxisorientierten Leitfaden für Ihre M&A-Deals, damit Sie mögliche Fallstricke frühzeitig erkennen und Transaktionen zum Erfolg führen.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie , eine M&A-Strategie zu definieren, um potenzielle Targets schneller identifizieren zu können.
  • Verschaffen Sie sich dank dieser Fortbildung einen kompakten Einblick in die einzelnen M&A-Transaktionsphasen.
  • Erfahren Sie in dieser Weiterbildung, wie Sie eine Due Diligence durchführen, um mögliche „Deal Breaker” frühzeitig aufzudecken.
  • Machen Sie sich mit zuverlässigen Methoden für die Kaufpreisfindung vertraut, um auch digitale Geschäftsmodelle richtig bewerten zu können.
  • Lernen Sie die unverzichtbaren Inhalte eines Unternehmenskaufvertrags kennen.

Inhalte

  • M&A-Strategie: Potenzielle Targets schnell identifizieren 
  • Projektplan: Transaktionsstruktur und Kernprozesse genau definieren
  • Due Diligence: „Deal Breaker” frühzeitig aufdecken 
  • Unternehmensbewertung: Zielunternehmen korrekt bewerten 
  • Unternehmenskaufvertrag: Inhalte kompakt aufbereiten 
  • Arbeitsrecht: Beteiligte rechtzeitig einbinden 
  • Post Merger Integration: „Day 1”-Maßnahmenplan erstellen

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses M&A-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Mergers & Acquisitions, Unternehmensstrategie, Unternehmensplanung, Business Development Management, Geschäftsfeldentwicklung, Beteiligungen, Corporate Finance, Controlling, Recht und Steuern sowie an Geschäftsführer und Mitglieder des Vorstandes aus Unternehmen aller Branchen. Weiterhin sprechen wir mit dieser Weiterbildung zu M&A und Due Diligence auch Fach- und Führungskräfte aus Banken, Investmentbanken, Venture Capital- und Private Equity-Unternehmen an sowie Business Angels, Inkubatoren, Innovation Scouts, Unternehmensberater und Rechtsanwälte, die im M&A-Geschäft tätig sind.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Teilnehmerstimme zu dieser Fortbildung für M&A und Due Diligence

Hat meine Erwartungen an beiden Tagen voll erfüllt.


W. Kranz, Nürnberg Messe GmbH

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024