Nehmen Sie auch online teil: Bei der Anmeldung finden Sie eine Buchungsoption dafür.
Unsere Präsenztermine werden live gestreamt. Interagieren Sie mit Referenten und Teilnehmern. Weitere Informationen 

Kompaktkurs: Hotelimmobilien

Seminar

Moderne Konzepte aktiv mitgestalten und sicher bewerten


Nächste Termine
  • 15. - 16.12.2020 (München)
4,6
(91 Bewertungen)

Auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt jagt ein Allzeithoch im Transaktionsvolumen derzeit das nächste. Hotelimmobilien sind als Asset-Klasse gefragt wie nie zuvor und die Prognosen versprechen einen anhaltenden Höhenflug dieser Spezialimmobilien. Gründe dafür gibt es viele, so ist Deutschland nicht nur für Besucher aus dem Ausland ein Tourismusmagnet: Im Binnentourismus ist ein starker Zuwachs von Städtereisen festzustellen, Events treiben die Übernachtungszahlen nach oben und das Niedrigzinsumfeld bringt Renditedruck mit sich.

In diesem Seminar lernen Sie alle erfolgsentscheidenden Aspekte von Hotelimmobilien kennen, um mit dieser Assetklasse zukünftig zufriedenstellende Renditen erzielen zu können.

Ihr Nutzen

  • Lassen Sie sich von praxiserfahrenen Experten in die Besonderheiten und Akteure des Hotelimmobilienmarkts einführen, um Ihre Chancen und Risiken zu identifizieren.
  • Lernen Sie traditionelle und neue Betreiberkonzepte dieser Assetklasse kennen, damit Sie eine erfolgversprechende Strategie entwickeln können.
  • Erhalten Sie Einblicke in die Gestaltung von Miet- und Pachtverträgen, um jederzeit auf der rechtlich sicheren Seite zu agieren.

Inhalte

  • Grundlagen und Besonderheiten der Hotelimmobilienbewertung, Kategorisierung und des Vertragsmanagements
  • Die Entwicklung der wichtigsten KPIs
  • Chancen und Risiken von Hotelinvestments
  • Inhalte und Vorgehensweisen von Marktanalysen
  • Traditionelle und neue Betreiberkonzepte
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an die Akteure der Immobilienkategorie „Hotelimmobilien”, wobei sich institutionelle Anleger in besonderem Maße angesprochen fühlen dürfen. Zudem sprechen wir Leiter, leitende Mitarbeiter, Fach- und Nachwuchskräfte aus der Immobilien- und Finanzwirtschaft an, Mitarbeiter aus Fonds-, Immobilien-, Vermögensverwaltungs- und Immobilien-Verwaltungsgesellschaften sowie Projektentwickler und alle Dienstleister in der Immobilienbranche, interessierte Steuerberater, Makler und Juristen.

Programm

TAG 1

So verstehen Sie die Grundlagen, Besonderheiten und Begrifflichkeiten des Hotelimmobilienmarktes

  • Hotelmarkt aktuell
  • Wichtiges Wording
  • Kategorisierung von Hotelimmobilien
  • Aussagekräftige Markanalysen
  • Traditionelle und moderne Betreiberkonzepte

Praxisbericht:

Grundlagen, Besonderheiten und Begrifflichkeiten des Hotelimmobilienmarktes

Eckart Buss
Geschäftsführer
HENRI HOTEL GMBH

TAG 2

So erhalten Sie einen Überblick zu erfolgversprechenden Konzepten, Verträgen und Investitionen

  • Hotelinvestitionen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung in der Praxis anhand eines Fallbeispiels
  • Hotelimmobilien-Bewertung

Praxisbericht:

Motel One: Qualität kennt keinen Stillstand

Astrid Schafleitner
Deputy Head of Development
Motel One Development GmbH

Teilnehmerstimmen

Kurzweilig und informativ.


M. Hauschild, Berliner Sparkasse Niederlassung der Landesbank Berlin AG

Kompakt. Alles Wesentliche. Professionell. Sympathisch.


Dr. T. Bergmann, B&B Projekt GmbH

Hervorragendes Seminar für einen ersten Einblick in die Hotelimmobilienwirtschaft.


Dipl.-Ing. S. Fuchs, Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH

Veranstaltungsorte

Le Meridien München

Bayerstraße 41
80335 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 24220

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2020