Ihre Sorgfaltspflichten in der Lieferkette

LkSG und CSDDD im Fokus – rechtssicher handeln und resiliente Lieferketten gewährleisten


Nächste Termine
  • 25.09.2024 (ortsunabhängig | 15.00 – 19.00 Uhr)
  • 15.10.2024 (ortsunabhängig | 13.00 – 17.00 Uhr)
  • 04.11.2024 (ortsunabhängig | 13.00 – 17.00 Uhr)
  • 29.11.2024 (ortsunabhängig | 9.00 – 13.00 Uhr)
Top-Experte
Dr. Tobias Eggers
Teilen Sie diese Seite

In diesem 4-stündigen Online-Seminar lernen Sie, wie Sie rechtssicher handeln und resiliente Lieferketten gewährleisten.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten exklusives Experten-Know-how zu Aufbauorganisation, Berichtspflichten und Risikomanagement.
  • Sier lernen, was Sie bei der Umstellung von LkSG zu CSDDD – Lieferkettensorgfaltspflichten in Europa beachten müssen.
  • Sie erhalten einen konkreten Leitfaden für die Umsetzung in der Praxis.

Inhalte

  • So organisieren Sie Ihre Sorgfalts- und Berichtspflichten optimal
  • Neue Anforderungen des BAFA seit Erlass des LkSG
  • Anlassunabhängige und anlassbezogene Kontrollbefugnisse des BAFA
  • Praktische Bedeutung und Umsetzung des Angemessenheitsprinzips der BAFA
  • Bewertung von Compliance-Risiken mit Fokus auf dem LkSG – Abwägung, was muss und was kann • Verschärfte Regelungen auf EU-Ebene? Was in Zukunft zu erwarten ist
  • Kombinationseffekte der verschiedenen Regularien z. B. LkSG, CSDDD, ESG unter der Lupe
  • Erfolgsfaktoren für eine rechtskonforme Lieferketten-Compliance

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Produktion, Supply Chain, Qualitätsmanagement, Recht, Compliance und Nachhaltigkeit. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsführung sowie interessierte Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte, die das Thema Sorgfaltspflichten in Lieferketten kennen und beherrschen müssen.

Top-Experte

Experte Dr. Tobias Eggers

Dr. Tobias Eggers

Rechtsanwalt, Partner | PARK I Wirtschaftsstrafrecht

Zum Profil

Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um unsere Veranstaltungen

Leiter Kundenservice Stephan Wolf

Stephan Wolf
Teamleiter Kundenservice

E-Mail:        stephan.wolf@managementcircle.de
Telefon:      +49 6196 4722-800

Stephan Wolf ist bereits seit 2002 das Gesicht für die Kunden von Management Circle. Als engagierter Teamleiter unseres Kundenservice freut sich der begeisterte Schwimmer jeden Tag aufs Neue, Ihre Fragen zu beantworten.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2024