Healthcare Compliance

So stellen Sie wirksame Compliance-Strukturen im Gesundheitswesen sicher


Nächste Termine

Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung. Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Durch das hoch regulierte Marktumfeld und die nicht enden wollende Flut an Rechtsvorschriften sind alle Akteure im Gesundheitswesen gefordert, ein wirksames Compliance-Management-System vorzuweisen. Das oberste Ziel ist es, gesetzliche, ethische und interne Vorgaben sicher einzuhalten. Hierfür müssen die betroffenen Unternehmen eine angemessene Compliance-Organisation aufbauen und wirksame Compliance-Standards unternehmensweit implementieren. Verstöße gegen Rechtsvorschriften oder die Verletzung ethischer Richtlinien können zu hohen Kosten, Reputationsschäden und im Ernstfall zur Insolvenz führen. 

In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über die wichtigsten Regelungen und Maßnahmen im Gesundheitswesen, um Compliance-Verstöße und hohe Kosten zu verhindern. 

Ihr Nutzen

  • Informieren Sie sich über die aktuelle Rechtsprechung, um ein sicheres Compliance-Management-System etablieren zu können. 
  • Machen Sie sich mit den Bausteinen einer professionellen Compliance-Organisation vertraut. 
  • Erfahren Sie, wie Sie Compliance-Standards definieren und unternehmensweit verankern. 
  • Lernen Sie, eine mittels Due Diligence, Monitoring und Audit eine rechtssichere Lieferkette sicherzustellen. 
  • Holen Sie sich konkrete Praxistipps für interne Untersuchungen bei Verstößen. 

Inhalte

  • Wege durch den Regelungs-Dschungel: 
    Gesetze, Rechtsprechung und Selbstregulierung 
  • Zwischen Kooperation und Korruption: 
    Formen der Zusammenarbeit zwischen den Akteuren 
  • Aufbau einer Healthcare-Compliance-Organisation: 
    Struktur, Prozesse und Tools 
  • Der Blick über die Landesgrenzen: 
    Healthcare Compliance im internationalen Umfeld 
  • Tendenz Transparenz: 
    Wichtige Offenlegungspflichten im Überblick 
  • Geschäftspartner-Compliance: 
    Due Diligence, Monitoring und Audit 
  • Interne Untersuchungen bei Compliance-Verstößen: 
    Vom Anfangsverdacht bis zur Aufklärung 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance Management, Recht, Finanzen, Risikomanagement, Interne Revision, Unternehmenssicherheit, Fraud Management, Geschäftsentwicklung, Vertragsmanagement, Marketing und Vertrieb von Pharmaunternehmen, Medizinprodukteherstellern, Krankenkassen, Kliniken und medizinischen Versorgungseinrichtungen, Gesundheitseinrichtungen sowie Apotheken und Fach- und Industrieverbände. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung sowie interessierte Unternehmensberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer.

Programm

Das neue Programm befindet sich derzeit in der Vorbereitung.
Für weitere Informationen erreichen Sie unseren Kundenservice per E-Mail an kundenservice@managementcircle.de oder telefonisch unter
+49 6196 4722-800.

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022