ESG-Risiken in Versicherungen

So erkennen, bewerten und überwachen Sie Nachhaltigkeitsrisiken


Nächste Termine
  • 20. - 21.10.2022 (ortsunabhängig)
  • 19. - 20.01.2023 (Frankfurt/M.)
  • 20. - 21.04.2023 (Köln)

Weitere Termine? Informieren Sie sich über unseren Chat oder das Kontaktformular.

Die Berücksichtigung von ESG-Risiken in der Versicherungsbranche ist ein zentraler Trend der Branche. Mit der Integration der ESG-Thematik steht die Versicherungsbranche vor großen Herausforderungen.

In diesem Seminar werden die rechtlichen Grundlagen sowie die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das ESG-Risikomanagement von Versicherungen und umsetzungsorientiertes Fachwissen zu ESG-Risiken vermittelt.

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, wie Sie Ihr Reporting rechtssicher gestalten und was Sie bei der Corporate Sustainability Reporting Directive beachten müssen.
  • Klassifizieren Sie Nachhaltigkeitsrisiken und gehen Sie sicher mit ESG-Risiken in der Kapitalanlage und in Versicherungsverträgen um.
  • Gestalten Sie Ihren internen Workflow und verbessern Sie dadurch die ESG-Risikostrategie in Ihrem Haus.
  • Setzen Sie Ihr Sustainability Audit erfolgreich auf.

Inhalte

  • ESG-Risiken:
    Nachhaltigkeitsrisiken klassifizieren und ESG-Risiken in der Kapitalanlage identifizieren
  • ESG-Strategie:
    Eine ESG-Strategie für Ihr Haus formulieren und Ihre ESG-Risikostrategie implementieren
  • ESG-Reporting:
    Regulatorische Anforderungen an Ihr Reporting erfüllen und Datenquellen identifizieren

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Risiko- und Nachhaltigkeitsmanagement, Recht, Compliance, Interne Revision, Produktentwicklung, Asset-Management, Portfolio-Management, Marketing und Vertrieb von Versicherungsunternehmen. Ferner richtet sich das Seminar an Vorstände und Geschäftsleiter sowie an Rechtsanwälte und Unternehmensberater.

Programm

TAG 1

So erfüllen Sie die rechtlichen Anforderungen an Ihre ESG-Risiken und erstellen Sie Ihre Nachhaltigkeitsberichte

  • Einordnung und Bedeutung von ESG-Risiken
  • Rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Rahmen
  • ESG-Risiken im Rahmen des freiwilligen Berichtswesens
  • ESG-Risiken in der Kapitalanlage und in Versicherungsverträgen als Grundpfeiler des
  • verpflichtenden Reportings

Workshop:

Erarbeitung einer ESG-Risikostrategie

Praxisbericht:

Nachhaltigkeitsmanagement im Provinzial Konzern

Dr. Dietmar Schölisch Bereichsleiter Gesamtrisikomanagement
Investor Relations & Nachhaltigkeit
Provinzial Holding AG

TAG 2

So implementieren Sie Ihre ESG-Strategie und setzen Ihr Sustainability Audit auf

  • Weitere Aspekte einer umfassenden Auseinandersetzung mit ESG
  • Erkenntnisse aus aktuellen Umfragen zum Thema ESG
  • Vergleichende Gegenüberstellung unterschiedlicher Berichte
  • Implementierung einer ESG-Risikostrategie

Anwendungsbeispiel: 

Berichte zu ESG-Risiken

Christian Frauen
Vice President und Country Manager DACH
Workiva

Diskussion: 

Ausblick: Was ist für Ihre ESG-Risiken entscheidend

Interaktiv lernen per Online-Teilnahme

Dieses Seminar führen wir auch als Online-Seminar über das Videokonferenztool „Zoom“ durch. So können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln, ohne dass dafür Anfahrtszeiten und Reisekosten anfallen. Während des Seminars treten Sie mit Ihren Experten und den anderen Teilnehmern in den direkten Kontakt. 

Veranstaltungsorte

Online Seminar


ortsunabhängig
Deutschland

Telefon: +49 6196 4722-700
E-Mail: kundenservice@managementcircle.de

Mövenpick Hotel Frankfurt City

Den Haager Straße 5
60327 Frankfurt/M.
Deutschland

Telefon: +49 6196 9728600
E-Mail: reservierungszentrale.eschborn@accor.com

Hotel Mondial am Dom Cologne

Kurt-Hackenberg-Platz 1
50667 Köln
Deutschland

Telefon: +49 221 2063-0
E-Mail: h1306@accor.com

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2022