Das neue Sanierungsrecht

Seminar mit Live-Stream

So meistern Sie die präventive Restrukturierung außerhalb der Insolvenz


Nächste Termine
  • 28. - 29.06.2021 (München)
  • 28. - 29.06.2021 (ortsunabhängig)
  • 19. - 20.07.2021 (Düsseldorf)

Die Angst vor der drohenden Insolvenzwelle ist in Zeiten der Pandemie deutlich spürbar. Blitzschnell können Unternehmen in die finanzielle Schieflage geraten. Das neue Sanierungsrecht bietet die Möglichkeit, präventiv und außerhalb der Insolvenz Maßnahmen zu ergreifen. Restrukturierungsmanager sind daher heute mehr denn je gefragt, aber auch gefordert. 

In diesem Seminar machen Sie sich fit, um Unternehmen in der vorinsolvenzlichen Restrukturierung optimal zu unterstützen und alle Sanierungen rechtskonform zu meistern. 

Ihr Nutzen

  • Erfahren Sie, wie sich das Wirtschaftsumfeld in Krisensituation verändert und welche konkreten Ursachen dahinterstecken können. 
  • Profitieren Sie von wertvollen Tipps zur Gestaltung eines rechtskonformen Sanierungs- und Restrukturierungsplans. 
  • Lernen Sie, wie Sie das Risiko persönlicher Straf- und Haftbarkeit effektiv minimieren. 
  • Trainieren Sie, Ihr Geschäftsmodell richtig zu bewerten und konkrete Maßnahmen abzuleiten. 

Inhalte

Aktuelle Rechtsprechung und erste Praxiserfahrungen: 

  • Sanierungsoptionen und -instrumente 
  • Haftungsrisiken für die Geschäftsführung 
  • Anforderungen an den Restrukturierungsplan 

Die finanzwirtschaftliche Sanierung 

  • Finanzwirtschaftliche Standortbestimmung 
  • Mögliche Alternativen zur Finanzierung 
  • Anforderungen an das Sanierungskonzept 

Das Sanierungskonzept 

  • Implementierung eines Frühwarnsystems 
  • Strukturierte Geschäftsmodellanalyse und Maßnahmendefinition 
  • Implementierung einer Umsetzungsorganisation 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Restrukturierung, Sanierung, Abwicklung, Kredit, Risikomanagement, Spezialkreditmanagement und Revision. Ebenso sprechen wir Restrukturierungs- und Sanierungsverantwortliche/-berater, CROs, Risikomanager, Leiter Finanz- und Rechnungswesen, Controller, Leiter Unternehmensplanung und -entwicklung, wirtschaftsberatende Rechtsanwälte, Fachanwälte für Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Mitarbeiter von Banken und Versicherungen an sowie deren Vorstände und Geschäftsführer.

Programm

TAG 1

So sind Sie auf die rechtlichen Anforderungen in Krisenzeiten bestens vorbereitet

  • Krisen und ihre Ursachen 
  • Der Restrukturierungsplan 
  • Die finanzwirtschaftliche Sanierung 

Aktuelle Rechtsprechung:

Das SanInsFoG und StaRUG – Überblick und Einführung 

Prof. Dr. Peter Neu 
Fachanwalt für Insolvenzrecht 
ATN D‘Avoine Teubler Neu Rechtsanwälte 

TAG 2

So entwickeln Sie Sanierungskonzepte und leiten konkrete Maßnahmen ab

  • Workshop zur Entwicklung leistungswirtschaftlicher Sanierungskonzepte 
  • Umsetzung leistungswirtschaftlicher Sanierungsmaßnahmen 
  • Alternativen zur präventiven Sanierung außerhalb der Insolvenz 

Praxisbericht: 

Das StaRUG – Chancen, Risiken und Nebenwirkungen aus Sicht eines Finanzierers 

Ralf Eßling 
Direktor, Leiter Corporates Intensive Large Caps Nord 
Commerzbank AG 

Veranstaltungsorte

Sheraton München Arabellapark Hotel

Arabellastraße 5
81925 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 92320

Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf
Deutschland

Telefon: +49 (0)211 200 63 0
E-Mail: duesseldorf@valk.com

Live-Streaming

Live im Internet
0 ortsunabhängig
Deutschland

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021