Werden Sie zum Certified Maintenance Manager
Nehmen Sie dafür an diesem und drei weiteren Seminaren teil.
Zur Zertifizierungsreihe 

Controlling in der Instandhaltung

Seminar mit Live-Stream

So steuern Sie erfolgreich die Instandhaltung der Zukunft


Nächste Termine
  • 06. - 07.04.2022 (Köln)
  • 23. - 24.11.2022 (München)
4,5
(9 Bewertungen)

Die Instandhaltung erlebt einen Wandel vom Kostentreiber zum Wertschöpfungsfaktor – Ausgaben werden immer öfter als Investitionen in höhere Anlagenverfügbarkeiten und stabilere Produktionsprozesse verstanden. Als Verantwortlicher müssen Sie daher Ihre Wettbewerbsfähigkeit zeigen, Verbesserungspotenzial nutzen und sich laufend mit den Besten messen. Daher wird es immer wichtiger, Ihre Instandhaltungsleistungen in Kennzahlen zu klassifizieren und auszuwerten. 

In diesem Seminar lernen Sie, ein transparentes Instandhaltungscontrolling aufzubauen, mit dem Sie die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen verlässlich steuern und optimieren können. 

Ihr Nutzen

  • Machen Sie sich mit den besonderen Anforderungen an das Controlling in der Instandhaltung vertraut, um dieses transparent und verlässlich aufbauen zu können. 
  • Lernen Sie, scheinbar Unvorhersehbares zu steuern, indem Sie gezielte Maßnahmen entwickeln und Störungen bestmöglich vermeiden. 
  • Definieren Sie die Anforderungen an Ihre Software, damit Sie für Ihr Unternehmen eine erfolgversprechende Lösung auswählen können. 

Inhalte

  • Budgetplanung und IST-Erfassung 
  • Nutzen der Instandhaltung 
  • Kennzahlen und Planungsebenen der Instandhaltung 
  • Interpolation von Messwerten 
  • Extrapolation von Ausfallstatistiken 
  • Datenerfassung und Datenhaltung 
  • Weibull und Monte-Carlo 
  • Anforderungen an Instandhaltungssoftware 
  • Kundenorientierte Kennzahlen und deren Wirkung in der Praxis 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Instandhaltung, Instandhaltungsplanung, Maschinen- und Anlageninstandhaltung, Anlagenwirtschaft, Produktion, Fertigung, Technik, Technischer Service, Dienste und Controlling, an Betriebsingenieure, Meister und Techniker der Instandhaltung sowie an Betriebs-, Instandhaltungs-, Werks-, Produktionsleiter, Technische Leiter, Asset Manager und Geschäftsführer. Außerdem wenden wir uns auch an interessierte Instandhaltungs- und Servicedienstleister.

Programm

TAG 1

So bereiten Sie sich auf die Aufgaben des Controllings in der Instandhaltung vor

  • Kernaufgaben der Instandhaltung 
  • Aufgaben des Controllings bezüglich der Instandhaltung 
  • Interessenkonflikte 
  • Kennzahlen der Instandhaltung 
  • Planungsebenen der Instandhaltung 

Praxisbericht:

Kundenorientierte Kennzahlen – Praxisbeispiele aus Sicht eines externen Dienstleisters 

Dr. Marcus Schnell 
Leiter Technisches Zentrum III 
POLYGONVATRO GmbH

TAG 2

So machen Sie Ihr Instandhaltungscontrolling fit für die Zukunft

  • Blick in die Zukunft: Prognosen 
  • Datenerfassung und Datenhaltung 
  • Beispiele für Werkzeuge 
  • Anforderungen an Instandhaltungssoftware 
  • Lessons Learned 

Praxisbericht:

Operational Excellence in der Instandhaltung 

Hans-Günther Hensengerth 
Leiter Instandhaltung Werk Köln 
DEUTZ AG 

Teilprüfung zum Certified Maintenance Manager

Am Ende des 2. Seminartages können Sie optional an dieser Prüfung bestehend aus offenen Fragen teilnehmen – entweder zur reinen Selbstkontrolle oder bei erfolgreichem Bestehen als Voraussetzung für das Erlangen des Zertifikats „Certified Maintenance Manager“.

Teilnehmerstimmen

Gute Anregungen für die Arbeit in der Praxis.


H. Drews, Saltigo GmbH

Sehr interessant, praxisorientiert. Kann ich im Tagesgeschäft einsetzen.


T. Bacher, Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co. KG

Ich bekam viele wertvolle Inputs für die strategische Arbeit zur Weiterentwicklung der Instandhaltungsabteilung.


R. Feldweg, Festo SE & CO. KG

Veranstaltungsorte

Ameron Hotel Regent

Melatengürtel 15
50933 Köln
Deutschland

Telefon: +49 (0) 221 54990
E-Mail: info@hotelregent.de

Platzl Hotel

Sparkassenstraße 10
80331 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 23 703 - 0
E-Mail: servus@platzl.de

Gratis-Download:

Instandhaltung mit SAP

Nutzen Sie die Erfahrungen unseres Experten Prof. Dr. Karl Liebstückel, um Ihre Maschinenverfügbarkeit zu steigern.

Um den Download zu erhalten, füllen Sie einfach das Formular aus.
Sie können den Download auch ohne Einwilligung telefonisch über unseren Kundenservice bekommen: +49 6196 4722-800

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021