Arbeitsrecht 4.0

Seminar mit Live-Stream

Ihre Roadmap zur rechtssicheren digitalisierten Arbeitswelt


Nächste Termine
Neue Termine befinden sich derzeit in der Vorbereitung und sind in Kürze online verfügbar.

Remote Work, moderne Organisationsstrukturen und betriebliche Mitbestimmung – diese und viele weitere Themen der modernen Arbeitswelt stehen im Fokus erfolgreicher Personalarbeit. Sind Sie für die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen adäquat aufgestellt? 

In diesem Seminar erhalten Sie die optimale Unterstützung, um den für Sie passenden Weg in der Transformation zu finden und rechtliche Fallstricke im Arbeitsrecht erfolgreich zu umgehen. 

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie, wie Sie die rechtlichen Gestaltungsoptionen adäquat anwenden und mögliche Fallstricke erfolgreich umgehen. 
  • Informieren Sie sich, wie der Einsatz von Algorithmen im Recruiting, in Bonussystemen sowie im Talentmanagement rechtssicher gelingt. 
  • Erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen bei der Digitalisierung für die betriebliche Mitbestimmung meistern und Verantwortlichkeiten sinnvoll zuordnen. 
  • Machen Sie sich mit den Kriterien bei einer Kündigung wegen „digitaler Fehltritte” vertraut. 

Inhalte

  • Remote Work: Gestaltungsoptionen, rechtliche Fallstricke, Trends und Best Practices 
  • Künstliche Intelligenz: Zulässiger Einsatz von Algorithmen bei Recruiting, Bonussystemen und Talentmanagement 
  • Moderne Organisationsstrukturen: Betriebliche Mitbestimmung und Verantwortlichkeiten durch Flexibilisierung und Digitalisierung 
  • Plattformökonomie und Crowdworking: Einsatz von Fremdpersonal und der Arbeitnehmerbegriff 
  • IT-Mitbestimmung: Beteiligungsrechte des Betriebsrats bei der Einführung von IT-Systemen 
  • HR-Compliance und Whistleblowing:  Neues bei Meldesystemen, Arbeitszeit & Co. 

Für wen ist das Seminar geeignet?

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus der HR-/Personal- und Rechtsabteilung, Personalreferenten sowie Mitarbeiter mit Personalverantwortung, die ihre arbeitsrechtlichen Kenntnisse vertiefen und auf den aktuellen Stand bringen wollen. Außerdem sprechen wir Rechtsanwälte und Berater sowie Mitglieder der Geschäftsleitung und Betriebsräte an.

Programm

TAG 1

So nutzen Sie die rechtlichen Handlungsspielräume mit Remote Work, KI & Co.

  • Quo vadis Arbeiten 4.0? 
  • Einsatz künstlicher Intelligenz und Arbeitsrecht 
  • Entgrenzung von Raum und Zeit 
  • HR-Compliance 
  • Kündigungen in der digitalisierten Arbeitswelt 
  • IT- und datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen 
  • Open discussion: Digitaler Wandel – Hype oder Pflicht? 

Praxisbericht:

New Work meets Tradition 

Irma Amrehn 
Leiterin Personal 
Knauf Gips KG 

TAG 2

So sind Sie bei Crowdworking und IT-Mitbestimmung auf der sicheren Seite

  • Plattformökonomie und Crowdworking 
  • Moderne Organisationsstrukturen – Die agile Transformation 
  • Die Matrix als moderne Form der Arbeit 
  • IT-Mitbestimmung 

Praxisbericht:

Die „4.0-Welten” der Telefónica Deutschland 

Florian Götz 
Head of Labour Law / Relations 
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG 

Teilnehmerstimmen

Aufgrund der "kleinen" Gruppe fand ich den persönlichen und individuellen Austausch sehr spannend und aufschlussreich.


J. Häber, Verwaltungsgesellschaft Deutscher Apotheker mBH

Sehr informativ. Viel Input für 2 Tage.


T. Aslan, Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA

Das kleine Format (7 Teilnehmer) und der äußerst kompetente sowie flexible Seminarleiter und Referent Dr. Block ermöglichten eine intensive und interaktive Veranstaltung.


A. Neumüller, BMW AG

Veranstaltungsorte

Die Management Circle AG mit Sitz in Eschborn im Taunus ist spezialisiert auf die berufliche Weiterbildung in Form von Seminaren, Konferenzen und Kongressen für Fach- und Führungskräfte.

© Management Circle 2021