• Home
  • Compliance
  • Wirtschaftskriminalität vorbeugen, aufdecken, abwehren
Seminar

Wirtschaftskriminalität vorbeugen, aufdecken, abwehren

Wirksame Instrumente und Methoden zur Fraud-Bekämpfung

Der zertifizierte Compliance Officer

Themen

Ein Seminar aus der Zertifizierung: Der zertifizierte Compliance Officer

Die Welle an Korruption, Bestechung, Preisabsprachen und Schmiergeldzahlungen, die jährlich Milliardenschäden verursacht, reißt nicht ab. Da wirtschaftskriminelle Machenschaften immense finanzielle Verluste und enorme Reputationsschäden hervorrufen, ist Ihr Unternehmen mehr denn je gefordert, dolose Handlungen vorzubeugen, aufzudecken und abzuwehren. Hierfür müssen Sie geeignete Präventionsmaßnahmen einrichten und Ihr Internes Kontrollsystem verstärken.

Sie erhalten einen Leitfaden zur professionellen Vermeidung, Bekämpfung und Aufdeckung von Wirtschaftskriminalität.

Vom Tatverdacht bis zur Aufklärung:
  • Fraud Risk Assessment: Risikoanalyse und -bewertung durchführen
  • Business Partner Screening: Geschäftspartner unter die Lupe nehmen
  • Gefährdungsatlas: Präventionsmaßnahmen definieren und implementieren
  • Fraud Response Management: Die richtige Vorgehensweise im Ernstfall
  • Umgang mit Verdächtigen: Diese Rechte und Pflichten haben Sie
  • Interviews und forensische Datenanalysen: Gerichtsfeste Beweise sichern
  • Ermittlungsbehörden: Optimale Zusammenarbeit sicherstellen

Exklusiver Praxisbericht: Instrumente und Methoden zur Korruptionsbekämpfung bei der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH


Begeisterte Teilnehmerstimmen:

„Ein guter Überblick über die Problemfelder.” 
M. M. Hagner, Uniper AG

"Ich habe viel Neues gelernt."
W. Petersen, DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Compliance Officer und Compliance-Beauftragte sowie an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance Management, Fraud Management, Recht, Unternehmenskommunikation, Risikomanagement, Interne Revision, Controlling, Finanzen, Personal und Organisation. Weiterhin ange­sprochen sind Mitglieder des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Geschäftsleitung sowie interessierte Rechtsanwälte, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 26. Februar 2019 in München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse