• Home
  • Recht
  • Vertragsrecht Agile Softwareentwicklung
Seminar

Vertragsrecht Agile Softwareentwicklung

Vertragstypologie - Projektverlauf - Gestaltungsmöglichkeiten

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Themen

Die Grundstrukturen von agilen Softwareprojekten

Unternehmen sind bei der Entwicklung neuer Software an schnell umsetzbaren Ergebnissen interessiert. Deshalb wird immer häufiger auf agile Projektmanagementmethoden zurückgegriffen. So kann in kurzen Entwicklungszyklen die Anforderungen an Softwareprodukte flexibel angepasst, Ergebnisse bewertet und das weiterer Vorgehen festgelegt werden.

In diesem Seminar werden die Grundstrukturen von agilen Softwareprojekten behandelt sowie die damit einhergehenden rechtlichen Probleme betrachtet, insbesondere bei der Suche nach dem richtigen Vertragstyp.

  • Projektmethoden und -organisation: Definieren Sie Projektverlauf, Zusammenarbeit und Rollenverteilung
  • Der richtige Vertragstyp: Eignet sich der Werk- oder Dienstvertrag für Ihr agiles Projekt?
  • Vergütung und Preise: Finden Sie ein faires Vergütungsmodell für Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Abnahme und Gewährleistung: So überprüfen Sie beim Werkvertrag bereitgestellte Leistungen und Entwicklungsergebnisse
  • Haftungsfragen: Sichern Sie sich gegen Sach-, Personen- und Vermögensschäden ab
  • Nutzungsrechte: Legen Sie Rechte an Neu- und Weiterentwicklungen vertraglich richtig fest
  • Dokumentationen: Wer erstellt wann welche Dokumentationen?

Exklusive Praxisberichte
Rechtliche Herausforderungen agiler Softwareentwicklung aus Auftraggeber- und Auftragnehmersicht

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Product Owner, Entwicklungsteams und Scrum Master, sowohl auf Auftraggeber-/Anwenderseite als auch auf Auftragnehmer-/Anbieterseite, die sich mit Agilen Softwareentwicklungsprojekten bzw. agiler Programmierung beschäftigen. Weiterhin angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Software-Entwicklung, Projektmanagement, IT, F&E, Einkauf, Recht und Lizenzmanagement sowie interessierte IT- und Unternehmensberater.

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse