Seminar

Unternehmensbewertung kompakt

Leitfaden zur Ermittlung sinnvoller Unternehmenswerte

Themen

Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Beteiligungscontroller

Sie wollen sinnvolle Unternehmenswerte ermitteln?

Dann besuchen Sie unser Intensiv-Seminar und informieren Sie sich über alle relevanten Fragestellungen rund um den Bewertungsprozess und die wesentlichen Bewertungsmethoden. Unsere Experten erläutern Ihnen komprimiert und praxisorientiert das Bewertungsinstrumentarium und die verschiedenen Bewertungsansätze, ihre Aussagekraft sowie die jeweiligen Vor- und Nachteile.

Die wichtigsten Bewertungsmethoden und ihre Aussagekraft
  • Bewertungsanlässe: Von der Transaktion bis zur Bilanzierung
  • Bewertungsprozess: Bewertungsgrundsätze, Methoden und Rahmenbedingungen
  • Ertragswertverfahren: Unternehmensbewertung auf Basis von Erträgen
  • Discounted Cash Flow-Verfahren: Unternehmensbewertung auf Basis von Zahlungsüberschüssen
  • Kapitalkosten: Ermittlung angemessener Kapitalisierungszinssätze
  • Marktrisikoprämie: Historischer und zukunftsbezogener Ansatz im Vergleich
  • Preisfindungsverfahren: Plausibilisierung anhand von Marktmultiplikatoren

Besonderes PLUS:
  • Workshop direkt am Notebook - Erstellung eines Excel-Modells zur Unternehmensbewertung
  • Exklusive Praxisberichte der Carl Zeiss AG und der TÜV Süd AG
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Beteiligungen, Beteiligungsmanagement, Beteiligungscontrolling, Konzerncontrolling, Finanz- & Rechnungswesen, M&A, Controlling, Unternehmensplanung und -entwicklung, Steuern und Recht. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung sowie Unternehmensberater, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die sich mit der Thematik befassen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 18. - 19. Juni 2019 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse