Seminar

Umsatzsteuermanagement mit SAP®

Steuerfindung – Prozessgestaltung – Tax Compliance

Themen

Schritt für Schritt zur digitalisierten Steuerabteilung

Sie wollen Ihr Umsatzsteuermanagement auf Basis von SAP optimieren, von Best-Practices profitieren, moderne Lösungsansätze prüfen und Digitalisierungsstrategien entwickeln?

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihr SAP-System für die tägliche Abwicklung von Geschäftsvorfällen noch effizienter nutzen. Profitieren Sie von aktuellem Fachwissen zur Umsatzsteuer und konkreten Hilfestellungen im SAP-System und erweiterten Anwendungen.

Moderne Lösungsansätze und Best Practice
  • Relevante Prozesse verstehen: Steuerfindung in SAP FI, SD und MM
  • Umsatzsteuer-Risiken: Analyse- und Monitoring-Tools nutzen
  • Umsatzsteuerliche Meldungen: UStVA, ZM und Instrastat mit SAP erzeugen
  • Dokumentation: Systematische Darstellung von Geschäftsvorfällen
  • Tax Compliance: Aufbau eines internen steuerlichen Kontrollsystems
  • Digitalisierung der Steuerfunktion: Strategie, Projektplanung und Umsetzung

Best Practice Lösung: Aufbau und Inhalt einer VAT-Risiko-Kontroll-Matrix


Begeisterte Teilnehmerstimmen:

„Sehr informativ, viele neue Features und alternative Lösungsansätze.”

„Der Kurs bietet eine gute Einführung in die USt-Einstellungen in SAP.”

„Der Vortrag von Herrn Grote bietet einen tollen Einstieg in die technische Umsetzung der Steuerfindung. Der Einblick in die Praxis bei der Deutschen Post AG war eine gute Idee.”

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Accounting, Controlling, Revision, Steuern/Tax und Recht. Des Weiteren sind Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und andere interessierte Berater angesprochen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 15. - 16. April 2020 in Frankfurt/M.
  • 5. - 6. Mai 2020 in Köln
  • 30. Juni - 1. Juli 2020 in München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen