Seminar

Start-ups

Recht - Bewertung - Steuern

1. Seminartag

Ihr Seminarleiter

Dr. Christopher Hahn
Rechtsanwalt
trustberg LLP Rechtsanwälte

Die wichtigsten aktuellen Herausforderungen und Rahmenbedingungen

  • Start-ups und Venture Capital – Trends und aktuelle Entwicklungen
  • Die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen bei Start-ups
  • Der Beteiligungsvertrag
  • Due Diligence und Bewertung bei Start-up-Transaktionen
  • Don't invest! – Deal Breaker bei Start-ups
  • Alternative Finanzierungsformen und Security Token Offering (STO)

2. Seminartag

Ihr Seminarteam

Ines Bergmann-Nolting
Investment Director
E.ON SE

Stefan Brauchle
Partner Financial Advisory
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Nadine Fandrich
Steuerberaterin, LL.M.
Rödl & Partner

Till Wyszynski
Investment Principal
E.ON SE

Die strategische Zusammenarbeit mit Start-ups

Praxisbericht: Zugang zu neuen Lösungen und Geschäftsmodellen - Strategische Zusammenarbeit mit Start-ups

Ines Bergmann-Nolting
Investment Director
E.ON SE

Till Wyszynski
Investment Principal
E.ON SE

Case Study: Bewertung von Start-ups

Stefan Brauchle
Partner Financial Advisory
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Steuerliche Brennpunkte und Tax Due Diligence und Steuerrisiken aus Einbringungen und
Kapitalveränderungsvorgängen

Nadine Fandrich
Steuerberaterin, LL.M.
Rödl & Partner

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 27. - 28. Februar 2020 in Köln
  • 25. - 26. März 2020 in München
  • 27. - 28. April 2020 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse