Seminar

Start-ups

Recht - Bewertung - Steuern

Themen

Leitfaden für Ihre Start-up-Beteiligung

Die Beteiligung an Start-ups ist längst nicht mehr alleine „schick”, sie wird zur Überlebensstrategie in einer zunehmend digitalisierten Welt:

Sowohl als Kapitalgeber als auch mithilfe eigener Inkubatoren und Acceleratoren an innovativen Geschäftsmodellen zu partizipieren, macht das Engagement in der Start-up-Szene zunehmend attraktiv für etablierte Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

Ziel dieses Seminars ist es, Ihnen einen Leitfaden für die Zusammenarbeit mit Start-ups an die Hand zu geben. So treffen Sie bessere risikominimierte Investitionsentscheidungen.

Treffen Sie sichere Investitionsentscheidungen
  • Start-up-Beteiligung: Auswahlprozess und Auswahlkriterien aus Investorensicht
  • Bewertung: Mit welchen Verfahren sind neue Geschäftsmodelle zu bewerten?
  • Due Diligence: Kritische Erfolgsfaktoren und Deal Breaker bei Start-up-Transaktionen
  • Beteiligungsvertrag: Vesting, Milestones, Erlös- und Liquidationspräferenz im Fokus
  • Tax Due Diligence: Steuerliche Risiken bei Patent-/Lizenz- und Know how-Transfer
  • Finanzierungsformen: Venture Capital, Crowdfunding oder Initial Coin Offering?

Exklusiv aus der Praxis
  • E.ON SE: Zugang zu neuen Geschäftsmodellen - strategische Zusammenarbeit mit Start-ups
  • Firamis GmbH: Investorenwahl und Finanzierungsentscheidungen aus Gründersicht
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Mergers & Acquisitions, Unternehmensplanung, Business Development Management, Beteiligungen, Corporate Finance, Finanz- und Rechnungswesen, Recht und Steuern sowie an Geschäftsführer und Mitglieder des Vorstandes. Weiterhin angesprochen sind Venture Capital- und Private Equity-Unternehmen sowie Business Angels, Inkubatoren, Innovation Scouts und Company Builder.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 8. - 9. Mai 2019 in Köln
  • 3. - 4. Juni 2019 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse