Seminar

Robotic Process Automation

Mit Software-Robotern Prozesse digitalisieren und automatisieren

Themen

Kostensenkungen und Reduzierung von Fehleranfälligkeit durch RPA

In diesem Seminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in das Thema RPA. Unsere Experten zeigen Ihnen funktionale RPA-Anwendungsgebiete und wie Sie eigene RPA-Projekte in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen.

  • Möglichkeiten und Grenzen beim Einsatz von Robotic Process Automation (RPA)
  • Abgrenzung zu Machine Learning und Künstlicher Intelligenz
  • Chancen vs. Risiken im Spannungsfeld zwischen Performance, Qualität und Compliance
  • Marktführende Toolanbieter, Toolunterschiede und Lizenzmodelle
  • IT-Sicherheit, Datenschutz und Fraud beim Einsatz von RPA
  • Umsetzung von RPA-Projekten und Nutzen für Ihr Unternehmen
  • Definition von Aufgaben, Rollen und passenden Organisationsstrukturen

Ihr PLUS
  • Exklusiver Paxisbericht der ADS über „RPA als Unterstützung der Digitalisierungsstrategie“
  • Case Study zu funktionalen RPA-Anwendungsgebieten

Sexy but risky: Der erfolgreiche Einsatz von RPA ist kein Selbstläufer

Justin Pawlowski setzt sich in seinem Blog-Beitrag kritisch mit dem Einsatz von RPA auseinander und gibt Tipps, wie Sie Ihre RPA-Automatisierungsmaßnahmen erfolgreich gestalten.
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Diese Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Prozessmanagement, Prozessplanung, Geschäftsprozessoptimierung, Organisation, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Accounting, Steuern, Compliance, Risikomanagement und IT. Weiterhin angesprochen sind Geschäftsführer und interessierte Unternehmensberater.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 27. April 2020 in Köln
  • 26. Mai 2020 in München
  • 25. Juni 2020 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse