Schriftlicher Lehrgang

Risikomanagement kompakt

Ihre 11 Schritte zum effektiven Umgang mit Chancen und Gefahren

Fachliche Leitung

Prof. Dr. Werner Gleißner

Prof. Dr. Werner Gleißner

Vorstand, Honorarprofessor
FutureValue Group AG, TU Dresden

ist Vorstand der FutureValue Group AG und Honorarprofessor für Betriebswirtschaft, insb. Risikomanagement, an der Technischen Universität Dresden sowie Vorstand von EACVA und BdRA. Seine Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich Risikomanagement, Bewertung & Rating, Unternehmensstrategie sowie der Entwicklung von Methoden für eine simulationsbasierte Risikoaggregation – z. B. für die Vorbereitung von Management-Entscheidungen ("Strategiebewertung") und Value Investing. Dabei entwickelt er spezielle Bewertungsverfahren, die Insolvenzrisiken berücksichtigen und ausgehend vom aggregierten Ertragsrisiko risikogerechte Kapitalkosten ableiten statt auf Aktienrenditeschwankungen (wie beim CAPM) zu basieren ("Risiko-Wert-Modelle" mit "unvollkommener Replikation"). Gleißner vertritt einen neuen Forschungsansatz zur Integration der bisher weitgehend getrennten Methoden im Risikomanagement, Rating und Bewertung (speziell durch die Nutzung von Simulationsverfahren). Er ist Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher, wie z. B. Gleißner, W. (2017): Grundlagen des Risikomanagements, 3. Aufl., Vahlen Verlag München.

www.werner-gleissner.de
Frank Romeike

Frank Romeike

Geschäftsführender Gesellschafter
RiskNET - The Risk Management Network

ist Gründer des Kompetenzzentrums RiskNET – The Risk Management Network. Er ist Geschäftsführer und Eigentümer der RiskNET GmbH sowie Gründer und Gesellschafter von RiskNET Advisory & Partner. Er ist Mitglied des Vorstands beim Institut für Risikomanagement und Regulierung e.V. (Frankfurt a. M.) und verantwortet dort u. a. das Thema Öffentlichkeitsarbeit. Er zählt international zu den renommiertesten und führenden Experten für Risiko- und Chancenmanagement und coacht seit rund 20 Jahren Unternehmen aller Branchen und Unternehmensgrößen rund um die Themengebiete Risiko- bzw. Chancenmanagement und Wertorientierte Unternehmenssteuerung. Im Rahmen von Intensiv- und Inhouse-Seminaren der Risk Academy hat er mehr als 10.000 Risikomanager ausgebildet bzw. gecoacht. An der HDU ist er fachlicher Leiter des akkreditierten Masterstudiengangs Risiko- und Compliancemanagement. Er hat u. a. ein wirtschaftswissenschaftliches Studium (mit Schwerpunkt Versicherungsmathematik) in Köln und Norwich/UK abgeschlossen. Im Anschluss hat er Politikwissenschaften, Psychologie und Philosophie studiert. Außerdem hat er ein exekutives Masterstudium im Bereich Risiko- und Compliancemanagement abgeschlossen. Frank Romeike hat u. a. Lehraufträge an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Seminar für Finanzökonometrie) sowie der Technischen Hochschule Deggendorf (Masterprogramm Risiko- und Compliancemanagement) angenommen.

Ihr Autorenteam

Gunter Barghorn

Gunter Barghorn

Geschäftsführer
Insignion Management Consulting GmbH

Dipl.-Wirt.-Ing., ist Geschäftsführer der Insignion Management Consulting GmbH, einer Beratungsgesellschaft mit Fokus auf die Bereiche Risikomanagement, Finance & Controlling, IT und Projektmanagement. In den Stationen seiner beruflichen Laufbahn (u.a. CSC Ploenzke AG, C1-Group) hat er zahlreiche Projekte im Risikomanagement und im Berichtswesen verantwortet, sowohl für mittelständische Unternehmen wie auch für internationale Großbanken.

Gerd Michael Kreiselmeier

Gerd Michael Kreiselmeier

Experte für Risikomanagement
MYGREEX®

war als Experte und Berater für Krisen- und Risikomanagementsysteme in der IT-nahen Unternehmensberatung tätig. Als Risk Manager und Projektleiter hat er unterschiedlicher Ansätze im Governance Risk & Compliance (GRC)-, Krisen- und Business-Continuity-Management entwickelt und implementiert.

Dr. Klaus Möckelmann

Dr. Klaus Möckelmann

Dipl.-Wirt.-Ing. Dr. rer. pol., bekleidete Führungspositionen in internationalen Konzernen und in Familiengesellschaften u. a. als Konzern-Finanzvorstand. Zuletzt war er "Prüfungsleiter Risikomanagement" einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Als Mitglied der RMA e. V. arbeitet er an der Weiterentwicklung des Risikomanagements.

Björn Rohde-Liebenau

Björn Rohde-Liebenau

RA, Mediator, Ombudsmann
RCC Risk Communication Concepts

, seit zwanzig Jahren Mediator, berät mit RCC Risk Communication Concepts umfassend zu Themen der internen und externen Risikokommunikation und der Compliance Organisation. Er hat langjährige, internationale Erfahrung als Whistleblowing Ombudsmann. Neben einem Lehrauftrag für Korruptionsprävention und Integrity Management hat er umfangreich publiziert. Als ehemaliger Justitiar einer börsengelisteten Technologiegruppe sowie aus der Begleitung und Neustrukturierung von Unternehmen post & pre Merger bringt er weitere Praxis mit. In Krisen sowie deren Umfeld steht er auch als Kommunikationsbegleiter und Coach zur Verfügung.

Prof. Dr. Josef Scherer

Prof. Dr. Josef Scherer

Senior Partner, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Scherer, Dr. Rieger & Mittag Partnerschaft mbB

Seit 1996 Professor für Unternehmensrecht (Compliance), Risiko- und Krisenmanagement sowie Leiter des Instituts für Governance, Management, Risk und Compliance (www.gmrc.de) an der THD. Prof. Dr. Scherer ist ebenso Geschäftsführer der Governance Solutions GmbH (www.scherer-grc.net).

Dr. Alexander Skorna

Dr. Alexander Skorna

Project Manager
Funk Risk Consulting GmbH

Als Projektleiter koordiniert Dr. Skorna sinnvolle Risk Engineering-Maßnahmen bei Industrieunternehmen zur Schadenprävention in den Bereichen Lieferketten/Transport, politische Risiken, Business Continuity-/ und Krisenmanagement sowie Reputationsrisiken.

Zur Anmeldung

Leseprobe downloaden

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Die Top-Argumente für einen
schriftlichen Lehrgang

Ihre Teilnahme steht noch in Frage?
Hier finden Sie 10 gute Gründe für
einen schriftlichen Lehrgang.

Download