Seminar

Risikoinventur

Wesentliche Risiken erfassen und konkrete Handlungsmaßnahmen ableiten

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Themen

Integrierter Workshop: Planung, Durchführung und Auswertung einer Risikoinventur

Die systematische und ganzheitliche Erfassung und Steuerung von unternehmerischen Chancen und Risiken ist das A und O für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens. Zahlreiche Unternehmen unterliegen dabei jedoch dem Irrtum, dass sich nur der Geschäftsbereich Risikomanagement mit der Identifikation potentieller Risiken auseinander setzen muss, während andere Geschäftsbereiche von dieser Aufgabe befreit zu sein scheinen. Diese Fokussierung ist jedoch ein fataler Fehler! Risiken sind unternehmensweit vorhanden und somit ist eine Risikoidentifikation auf allen Stufen der Wertschöpfung unverzichtbar. Die regelmäßige Durchführung einer bereichsübergreifenden Risikoinventur hilft Ihnen daher, den Blick für aktuelle und drohende Risiken unternehmensweit zu schärfen.

Das 1x1 für eine ganzheitliche Risikoerfassung und -steuerung:
  • Risikoidentifikation: Checklisten, Interviews und Szenariotechniken nutzen
  • Risikoklassifizierung: Auffälligkeiten in Risikoarten und Risikofeldern einordnen
  • Risk Assessment: Wesentliche und unwesentliche Risiken definieren
  • Risiko-Ranking: Risiken mittels eines Scoring-Modells vergleichen
  • Risikohandbuch: Alle erfassten Risiken transparent dokumentieren
  • Risikokultur: Ein bereichsübergreifendes Risikoverständnis etablieren

Exklusiver Praxisbericht: Verzählt, vermessen, vertan - Durchführung einer Risikoinventur bei der Georgsmarienhütte Holding GmbH

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Risikomanagement, Risikocontrolling, Interne Kontrollsysteme, Interne Revision, Compliance Management, Unternehmenssicherheit, Fraud Management, Controlling, Finanz- & Rechnungswesen, Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Beteiligungsmanagement, IT und Recht. Weiterhin angesprochen sind Kaufmännische Leiter und Geschäftsführer sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Begeisterte Teilnehmerstimmen:
  • Insgesamt eine sehr gute Veranstaltung.

    K. Weber
    Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG

  • Gute Organisation und Abstimmung der Inhalte.

    C. Dünow
    Stahlwerk Bremen

  • Gute Redner. Inhaltlich sehr gut.

    C. Ruppe
    LeaseTrend AG