Seminar

Produktion mit SAP®

Auftragsabwicklung für Einzel- und Serienfertiger

Themen

Gehen Sie mit den aktuellen Herausforderungen!

Wie gelingt die Auftragsabwicklung in der Fertigung mit SAP ERP? Wo sind die Schnittstellen der für die Produktion relevanten SAP-Module? Wann ist der Einsatz von zusätzlichen APS- oder MES-Funktionen sinnvoll? Um die Produktionsprozesse zu verbessern, ist die Erkenntnis über die verschiedenen SAP-Funktionen, deren Schnittstellen sowie deren Herausforderungen essentiell. Sie erhalten die

Antworten in unserem Seminar.


Wie Sie Ihre Produktion zukunftsfähig machen:
  • Auftragsabwicklung: Aktuelle Herausforderungen des Auftragsmanagements „Kunde zu Kunde“
  • Planung und Steuerung der Herstellkette: Bevorratungsstrategie, Logistisches Leitbild, Synchronisationslogik, Anzahl Terminkreise
  • Manufacturing: Ausblick in Richtung Industrie 4.0 und die Kernelemente von SAP Prozesstemplates
  • SAP-Werkzeuge: R/2 bis S/4 HANA und SAP-ME, welchen Nutzen bieten diese SAP-Werkzeuge?
  • Shop Floor: Implementierung von SAP-Lösungen für eine digitale, schlanke sowie agile Produktion
  • Optionale Themenauswahl: Die 3 Sichtweisen eines wirkungsvollen Auftragsmanagements, Softwareeinführung, Sonder-Abwicklungsfälle

Kontinuierliche Transformation – Weiterentwickeln bestehender Strukturen hin zu Industrie 4.0

Unsere Experten geben einen Überblick zum aktuellen Stand der kontinuierlichen Transformation bei dem Schweizer Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen Bühler AG und erläutert, wie ein Ausbau hin zur Industrie 4.0 gelingen kann. hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Produktionsplanung und -steuerung, Disposition, Einkauf, Controlling, IT/ EDV sowie Projektmanagement. Weiterhin angesprochen sind Werksleiter, Supply-Chain-Manager, Lean-Manager, Prüfplaner. Des Weiteren sind Mitglieder des Vorstandes, Geschäftsführer sowie interessierte Vertreter von Unternehmensberatungen herzlich eingeladen, am Seminar teilzunehmen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 28. - 29. April 2020 in München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Empfehlungen
Begeisterte Teilnehmerstimme
  • Eine sehr interessante Veranstaltung mit guten Vorträgen und hilfreichen Diskussionen.

    Thomas Pöllinger
    Sandvik Mining and Construction G.m.b.H.