Seminar

Neue BüroArbeitswelten

Wie Coworking und Deep Work die BüroArbeitswelt verändern

Themen

Neue Arbeit - Neue Räume - Neue Führungskultur

Durch den Wechsel zur Informationsgesellschaft haben wir einen zunehmend größeren Anteil an Wissensarbeit. Es geht darum diese Wissensarbeit zu analysieren und die Arbeitsprozesse zu verbessern. Es geht um das Arbeiten, nicht um die Gestaltung des Büros.

Wissensarbeit ist gekennzeichnet durch kreative Arbeitsprozesse. Diese erfordern ein Konzept, das einen Mix aus offenen und geschlossenen Arbeitsflächen bietet. Für Kommunikation, ideenreiches Entwickeln und konstruktive Zusammenarbeit sind offene Flächen notwendig. Zur Konzentration, Fokussierung und Erholung sollten weitgehend akustisch und optisch abgeschirmte Flächen vorhanden sein.

Bringen Sie Ihre eigenen Projekte als Kurzpräsentation mit und lassen Sie sich auf eine konstruktive Diskussion mit den Fachexperten ein.

Ihre Themen im Überblick:
  • Arbeits- und Führungskultur in Zeiten von New Work
  • Begegnungsflächen - Creative Areas - Rückzugsräume
  • Fokussierte Einzelarbeit = Deep Work für Konzentration und Ruhe
  • Kreative Zusammenarbeit = Coworking für Kommunikation und Innovation
  • "„activity based"“ Arbeitsumgebung - Multi Space Raumlösungen
  • Flexible Raumstruktur, modular offene und abgeschirmte Flächen, beschreibbare Wände, perfekte mediale und digitale Unterstützung
  • Offene Dialogkultur, gute Aufenthaltsqualität, professionelle Akustiklösungen
  • Arbeit als Quelle der Gesundheit - gesunderhaltende Bedingungen und Gestaltung

Rückzugsräume im Büro: Sorgen Sie für Wohlfühlatmosphäre bei Ihren Mitarbeitern

Aber wie sollte ein Rückzugsraum idealerweise gestaltet sein und wieso ist die Schaffung eines Ruhebereichs für Ihre Mitarbeiter so wichtig? Wir verraten Ihnen, worauf es bei der Gestaltung ankommt.
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche Personal, allgemeine Dienste und Verwaltung, Arbeitsplatzgestaltung, Arbeitsschutz und Ergonomie, Büro- und Betriebsorganisation, Fabrikplanung, Gebäudewirtschaft, Baureferat, Bautechnik sowie Haus- und Werktechnik. Zudem werden Sicherheitsingenieure, Betriebsräte, Werksärzte, Architekten und Innenarchitekten sowie andere mit den Arbeitswissenschaften betraute Personen angesprochen.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 14. - 15. Oktober 2019 in Köln
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse