Seminar

Nationale und europäische Fördermittel

Von der korrekten Antragstellung bis zum rechtssicheren Verwendungsnachweis

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

1. Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Dr. Marco Becker
Dozent für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik
NBS - Northern Business School

So werben Sie Fördermittel für Ihr Projekt erfolgreich ein

  • Die wichtigsten Grundlagen im Überblick
  • Das passende Förderprogramm für Ihr Projekt
  • Hier finden Sie Informationen über Fördermaßnahmen
  • Die wichtigsten Geldgeber im Überblick
  • Antragstellung auf nationaler Ebene
  • Die wichtigsten Förderinstrumente und -programme im Überblick
  • Auswahl des richtigen Förderprogramms/-instruments

Gruppenarbeiten:

  • Warum wurden in Ihrem Unternehmen bisher keine Fördermittel beantragt bzw. in Anspruch genommen?
  • Was glauben Sie, kann in einem Unternehmen nicht mit (staatlichen) Mitteln gefördert werden?

Praxisbericht: Förderung auf EU-Ebene - welche Möglichkeiten gibt es?

Dr. André Schlochtermeier

Leiter
EU-Büro des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im PT-DLR

2. Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Dr. Marco Becker

So verwenden und dokumentieren Sie die Fördermittel korrekt

  • Die korrekte Antragstellung
  • Kriterien eines erfolgreichen Antrags
  • Vergabe von Aufträgen - Hierauf müssen Sie achten
  • Effiziente Dokumentation der Fördermittelverwendung
  • Audits durch die Geldgeber oder verwaltende Organisationen
  • Crowdfunding - Die innovative Geldquelle

Gruppenarbeiten:

  • Welche Kosten fallen in Projekten an?
  • Wie könnte ein Geschäftsprozess im Unternehmen aussehen, der die systematische Prüfung der Förderfähigkeit und ggf. die Beantragung von Fördermitteln sicherstellt?

Praxisbericht: Mit Fördergeldern zur Unternehmensgründung. Aus der Forschung in die Praxis

Dr. Jan Ortmann
Geschäftsführer
Mondula GmbH

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse