Seminar

Meldewesen aktuell

kompakt - praxisnah - prüfungssicher

Themen

Hochaktuell: Update Covid-19-Regulierung

Die neuen Anforderungen an das Kreditmeldewesen durch die GroMiKV und AnaCredit sowie an das Liquiditätsmeldewesen mit LCR/NSFR und ILAAP – die Verknüpfung von Säule 1 und Säule II – erfordern eine nachhaltige Anpassung der Risikomanagement- und Meldewesen-Prozesse in Banken.

Darüber hinaus hat die EBA im Zuge von Covid-19 neue Reporting- und Offenlegungsanforderungen veröffentlicht, die ein breites Spektrum von Maßnahmen – wie z. B. Zahlungsmoratorien oder öffentliche Garantien – umfassen. Zudem sind einige Erleichterungen zu CRR II vorgezogen in Kraft getreten.


Aktuelle Meldevorschriften und CRR II Quick Fixes
  • Aufsichtliche Erleichterungen und vorgezogene Neuregelungen
  • EBA Guideline zur Meldung und Offenlegung der Covid-19-Maßnahmen
  • Meldevorgaben für Moratorien, Stundungsmaßnahmen und staatlich garantierte Darlehen
  • Proportionalität im Meldeumfang
Regulatory Reporting auf den Punkt gebracht
  • Anforderungen an COREP-Meldungen
  • Unterjährige Finanzdaten nach FINREP (IFRS und HGB)
  • Liquiditätsmeldungen unter CRR und LCR Delegated Act
  • Aktuelle und zukünftige Ausgestaltung der Millionenkreditmeldungen
 Ihr PLUS
  • Vortrag zu aktuellen Prüfungsanforderungen der Aufsicht
  • Praxisbericht der SaarLB zu den aktuellen Anforderungen an das Großkreditmeldewesen

Das Meldewesen im Blickpunkt

Frau Kutzner erzählt in Ihrem Interview über die wachsende Aufmerksamkeit, die das Thema Meldewesen auf sich zieht. Erfahren Sie mehr über mögliche Lösungen bei Datenqualitätsproblemen.
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Das Intensiv-Seminar richtet sich an Leiter, leitende und spezialisierte Mitarbeiter der Bereiche Meldewesen, Risikomanagement und -Controlling, Rechnungswesen, Interne Revision, Prüfung, Reporting, Bankenaufsicht, Berichtswesen, Treasury, Finanzen, Kredit und Controlling aus Banken, Sparkassen, Genossenschaftsinstituten und sonstigen Finanzdienstleistern. Ebenso angesprochen sind deren Vorstände und Geschäftsführer sowie interessierte Vertreter kreditwirtschaftlicher Verbände sowie Wirtschafts­prüfer und Unternehmensberater.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 3. - 4. Dezember 2020 in Frankfurt/M.
  • 27. - 28. Januar 2021 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Begeisterte Teilnehmerstimmen:
  • Sehr prägnant und präzise. Sehr aktuell. Auf Fragen der Teilnehmer wurde eingegangen und diese wurden beantwortet.

    F. Willms
    Greensill Bank AG

  • Kompakter, vollständiger und aktueller Überblick zu den Themen. Praxisnahe Vorträge und gute Referenten.

    T. Hammann
    Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH