Schriftlicher Lehrgang

Managementtraining kompakt

Zugelassen von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Die Lektionen im Überblick

Lektion 1: Mitarbeiterführung

  • Was ist Führung? – Finden Sie den richtigen Stil
  • Mitarbeitermotivation und Leistungsbereitschaft
  • Gesprächskompetenzen der Führungskraft – Die Kunst zu fragen und Feedback zu geben
  • Leistungseinschätzung und -beurteilung als Führungsaufgabe
  • Delegation versus Aufgabenübertragung
  • Ziele richtig vereinbaren
  • Mitarbeiter gezielt fördern –die Stärken stärken

Michael Lorenz
Inhaber, Geschäftsführer
grow.up. Managementberatung GmbH

Lektion 2: Professionelle Selbstvermarktung

  • Die große Bedeutung des Selbstmarketings
  • Die eigene, einzigartige Persönlichkeit erkennen (Modelle)
  • Die eigene Persönlichkeit langfristig entwickeln
  • Bezugsgruppen für das Selbstmarketing
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Ziele und Strategien für das Selbstmarketing
  • Wirkungsvolle Instrumente für Ihren Arbeitsalltag
  • Messung der Wirkung der eigenen Person

Prof. Dr. Dieter Georg Herbst
Universität der Künste und Universität St. Gallen

Lektion 3: Souveräne Gesprächsrhetorik für Führungskräfte

  • Souveräne Gesprächsrhetorik
  • Prinzipien souveräner Gesprächsrhetorik für Führungskräfte
  • Gesprächstypen und deren Bedeutung für die Gesprächsrhetorik
  • Die fünf Phasen der souveränen Gesprächsrhetorik
  • Führungssituationen, in denen Gesprächsrhetorik zum Einsatz kommt
  • Bewährte Methoden für eine gelungene Gesprächsführung
  • Gesprächsrhetorik in Grenzsituationen
  • Expertentipps für souveräne Gesprächsführung

Stéphane Etrillard
Geschäftsführer
Top Performance Group GmbH

Lektion 4: Selbst- und Zeitmanagement

  • Persönliche Standortbestimmung – wo stehen Sie heute?
  • Klare Zielsetzung – was möchten Sie erreichen?
  • Wirkungsvolle Kommunikation – verständlich, konfliktvermeidend, konstruktiv
  • Stress-Management und Anti-Burnout – körperlich-geistige Strategien für Ihren Arbeitsalltag
  • Zeitmanagement und Arbeitsorganisation
  • Zeitmanagement und Arbeitsorganisation – effektive Tagesplanung, nach Prioritäten arbeiten,  Zeitfresser eliminieren, kompetent delegieren

Gerd Uelzmann
Inhaber
GERD UELZMANN TRAINING (GUT)

Lektion 5: Authentische KörperSprache

  • Grammatik der KörperSprache
  • Vokabeln der KörperSprache
  • Kommunikationssituationen

Sabine Mühlisch
Inhaberin
KörperSprache & UnternehmensKörper

Lektion 6: Präsentations- und Medientraining: So treten Sie überzeugend und authentisch auf

  • Die Architektur einer gelungenen Präsentation: ein Prozess der Überzeugung
  • Die Persönlichkeit des Präsentators entscheidet über seine Überzeugungskraft
  • Erfolgsfaktoren bei einer Präsentation
  • Schlechtwetterpräsentationen oder Krisen auf offener Bühne meistern: Ziele von solchen Präsentationen
  • Tipps für Diskussionen oder Fragerunden
  • Tricks für einen gelungenen Auftritt in den Medien
  • Medientraining kompakt für Interviews, öffentliche Auftritte etc.

Stéphane Etrillard

Lektion 7: Effektive Kreativitätstechniken

  • Kreativ sein kann jeder! Entdecken Sie Ihre Verhinderungsstrategien
  • Der innere Zensor und seine Ablenkungsmanöver
  • Non-verbale Kreativtechniken
  • Angstfreie Kreativkultur als Basis für Innovationen
  • Die Vorteile eines Moderators in Brainstormings
  • Helfen Sie der Muse auf die Sprünge: Aktivieren Sie Ihre Kreativität
  • Anker in die Zukunft

Martina Pütz
Inhaberin
be:comm Training & Coaching

Lektion 8: Erfolgsfaktor Psychologie

  • Psychologie der Führung
  • Der Umgang mit erwachsenen bzw. gewachsenen Persönlichkeiten
  • Psychologische Diagnostik für den Führungsalltag
  • Probleme sicher identifizieren und gute Entscheidungen treffen
  • Einsicht der Mitarbeiter in ihr Problem schaffen – Veränderung initiieren
  • Konflikte aus psychologischer Sicht angehen
  • Psychologische Spiele im Alltag
  • Was sagt die Psychologie zu Teams?

Peter Krumbach-Mollenhauer

Thomas Lehment
Geschäftsführer
hr-horizonte GmbH

Lektion 9: Selbstcoaching – so motivieren und steuern Sie sich noch effizienter

  • Notwendigkeit von Selbstcoaching für Führungskräfte
  • Chaosstrategien – so bringen Sie klare Strukturen in Ihren Führungsalltag und entlasten sich selbst
  • Selbstreflektion als gelungener Start jedes Selbstcoachings
  • Alternative Denkmethoden nutzen, um die eigene Flexibilität dauerhaft zu erhalten
  • Entscheidungsmanagement – von der Leichtigkeit Verantwortung zu übernehmen und in jedem Fall angemessen zu reagieren
  • Selbstcoaching als dauerhaft starker Erfolgsfaktor

Albert Metzler
Coach
Albert Metzler | Inspiration

Lektion 10: Professionelle Verhandlungstechniken

  • Ergebnisoptimierte Kommunikation im Verhandlungskontext
  • Der Schlüssel zum Verhandlungserfolg: Die Psychologie des „Überzeugtwerdens”
  • Elemente und Werkzeuge professioneller Verhandlungstechniken
  • Die Bedeutung der eigenen Einstellung zum Verhandlungserfolg
  • Verhandlungspartner-Typologie: Die differenzierte Betrachtung von Verhandlungspartnern
  • Argumentationstechniken
  • Zielführende Vorbereitung von Verhandlungssituationen
  • Grundsätze des Harvard-Konzepts zur effektiven Verhandlung
  • Umgang mit Widerständen
  • Verhandeln in schwierigen Situationen

Dr. Ralf-Peter Nordbeck
Geschäftsführender Gesellschafter,  Trainer & Coach
TSS MOVE Konzept GmbH

Lektion 11: Emotionstraining – mit kühlem Kopf noch erfolgreicher

  • Warum die Lektion wichtig für Sie ist – der „kühle Kopf” als Schlüsselkompetenz für Ihren Erfolg
  • Ihr persönliches Lernziel: Welche konkreten Situationen möchten Sie künftig emotional entschärfen?
  • Selbstverantwortung übernehmen für Denken, Fühlen und Handeln
  • 6 Strategien zu mehr Gelassenheit

Wolfgang Junge
Trainer
Junge Kommunikationstraining

Lektion 12: Auf den Punkt gebracht – gut schreiben mit Methode

  • Nutzen Sie fünf erfolgreiche Instrumente eines Redakteurs
  • Aus der Perspektive des Lesers schreiben
  • unique relations® : Das Einzigartige sagen
  • Problem, Lösung, Appell: Überzeugen in drei Schritten
  • kurz. klar. konkret - Sicher informieren mit dem k-check®
  • startschluss® : Flotter Anfang, eindruckvolles Finale

Dr. Ralf Lengen
Inhaber
Meistertricks - Besser schreiben, reden und managen mit Salomo & Co.

Leseprobe downloaden

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Die Top-Argumente für einen
schriftlichen Lehrgang

Ihre Teilnahme steht noch in Frage?
Hier finden Sie 10 gute Gründe für
einen schriftlichen Lehrgang.

Download