Seminar

Kompaktkurs Prozesscontrolling

Qualität, Kosten und Risiken stets im Blick

Themen

Verzögerungen in Prozessen kosten Zeit, Geld und im schlimmsten Fall sogar Ihre Kunden. Daher ist es unerlässlich, dass Sie die Leistung der Unternehmensprozesse kontinuierlich messen und überwachen. Gerade in Zeiten der agilen und digitalen Transformation ist es notwendig, dass Prozesse einer ständigen Kontrolle und Anpassung unterliegen. Mit einem effizienten Controlling können Sie die Prozessqualität gezielt überwachen, Prozessrisiken identifizieren und feststellen, ob Ihre Unternehmensprozesse auf interne und externe Veränderungen adäquat reagieren. Sichern Sie so langfristig Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Bringen Sie Ihre Prozesse auf Erfolgskurs:
  • Maßnahmen für die Prozesssteuerung und -optimierung festlegen
  • Big Data sinnvoll im Prozesscontrolling einsetzen
  • Automatisierte Prozesse steuern und überwachen
  • Prozessrisiken und -schwachstellen identifizieren und bewerten
  • Prozessqualität und -leistungen im agilen Umfeld sicherstellen
  • Top-Kennzahlen definieren und ein ganzheitliches Kennzahlensystem implementieren
  • Prozessorientierte Planung langfristig im Unternehmen etablieren

Exklusive Praxisberichte
  • Polizeipräsidium Köln: Prozessstabilität bewerten und in Extremsituationen sicherstellen
  • ETO MAGNETIC GmbH: Prozesscontrolling im Rahmen des internen Projektmanagementsystems
Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen, die sich mit der qualitativen, leistungs- und kostenbezogenen Optimierung ihrer Unternehmensprozesse beschäf­tigen. Besonders angesprochen sind Prozessmanager, Prozessplaner, Prozesseigner, Leiter Organisation, Prozessingenieure, Werksleiter, Betriebsleiter sowie Mitarbeiter der Bereiche Geschäfts­prozessoptimierung, Betriebsorganisation, Qualitätsmanagement, Produktion, IT und Organisation. Weiterhin angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsleitung sowie interessierte Unternehmensberater.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 26. - 27. März 2019 in Frankfurt/M.
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse