Seminar

Kompaktkurs Projektentwicklung

Grundlagenwissen für die Entwicklung erfolgreicher Immobilienprojekte

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

Immobilien-Projektentwicklung

Themen

Aktuelle Änderungen der BGB-Novelle zum 01.01.2018!

Projektentwicklern wird ein umfassendes Praxiswissen abverlangt: Kenntnisse in Recht, Finanzierung und Betriebswirtschaft sind für diese komplexe und multidisziplinäre Aufgabe genauso unabdingbar wie wirtschaftliche, rechtliche und technische Planungs- und Projektsteuerungsleistungen in der Architektur-, Stadt-, und Regionalplanung.

Management Circle hat für Sie ein Seminar entwickelt, das Ihnen kompakt in drei Tagen einen hervorragenden Gesamtüberblick und fundiertes Grundlagenwissen für die Entwicklung erfolgreicher Immobilienprojekte vermittelt.

Projektentwicklung Schritt für Schritt
  • Von der Idee bis zum fertigen Bauprojekt
  • Phasen, Funktionen und Akteure der Projektentwicklung
  • Projektentwicklung im Lebenszyklus der Immobilie
An der Schnittstelle zum Projektmanagement
  • Projektentwicklung als Führungsaufgabe: Projektmanagement, Organisation und Baubetrieb
  • Die richtige Reaktion auf den gestörten Planungs- und Bauablauf
Betriebswirtschaftliche Hard Facts
  • Immobilien-Investitionsrechnung, Developer-Rechnung und Instrumente der Kostensteuerung
  • Bestandteile der Finanzierung: Finanzierungsstrukturen, Sicherheiten und typische Covenants
Rechtliche Grundlagen
  • Baurecht zügig schaffen und Projektverträge professionell gestalten
  • Strategie und Taktik im Konfliktmanagement

 

Ihre Vorteile auf einen Blick: Interaktives und praxisorientiertes Lernen
  • Gruppenarbeit: Developer-Rechnung und gemeinsame Entwicklung eines fiktiven Immobilienprojektes
  • Aktuelle Fallstudien: unter anderem zu Projektfinanzierung, Refurbishment, Abriss und Neubau eines Geschäftshauses
  • Rechtliche Fallbeispiele zu:
    - Bebauungsplan und städtebaulichen Verträgen
    - Projektentwicklungs- und Architektenverträgen
    - Typischen Baustreitigkeiten   

 

Die BauGB-/BauNVO-Novelle 2017 – Neue Möglichkeiten für Investoren in der Projektentwicklung

Die BauGB-/BauNVO-Novelle ist seit kurzem in Kraft. Welche Auswirkungen hat das für Investoren in der Projektentwicklung? Dr. Frank-Florian Seifert gibt einen juristischen Überblick.
hier erfahren Sie mehr!

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte sowie Neu- und Quereinsteiger aus den Bereichen Immobilienentwicklung, Immobilieninvestitionen wie Fondsanbieter, Versicherungen, Portfoliomanager, Immobilien AGs oder REITs und Immobilienfinanzierung wie etwa Banken und Kapitalanlagegesellschaften. Das Seminar eignet sich zudem für Mitarbeiter von kommunalen und regionalen Verwaltungen sowie Architekten, Bauingenieure, Betriebs- und Volkswirte sowie Immobiliendienstleister, die sich für Aufgaben der Projektentwicklung weiterqualifizieren wollen.

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Begeisterte Teilnehmer:
  • Perfekter Rundumschlag zum gesetzten Thema.


  • Sehr praxisbezogen und verständlich.


  • Sehr abwechslungsreich und anschaulich.


  • Insgesamt spitze.