• Home
  • Recht
  • Internationale Verträge im Maschinen- und Anlagenbau
Seminar

Internationale Verträge im Maschinen- und Anlagenbau

Leitfaden für Ihr praktisches Vertragsmanagement

Themen

International erfahrene Experten für Großprojekte!

Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau sind international aufgestellt. Als Verantwortlicher für das Projektgeschäft ist es für Sie unerlässlich, dass Sie sich mit dem komplexen Vertragswesen und Vertragsmanagement auf internationaler Ebene genau auskennen – auf Auftraggeber- wie auf Auftragnehmerseite.
Ein guter Vertrag macht zwar noch kein erfolgreiches Projekt, ist aber Voraussetzung für den Projekterfolg. Er ist die Grundlage dafür, dass bestehende Projektrisiken beherrschbar sind und gewährleistet, dass alle Beteiligten von gleichen Vorzeichen ausgehen.

Sie lernen von langjährigen Experten, Ihre Verträge gut vorzubereiten und professionell zu managen.

Im Brennpunkt:
  • Die Basis: Geltendes Recht und Rechtswahl bei internationalen Verträgen
  • Wann und wie lässt sich das AGB-Recht vermeiden?
  • Unterschiede zwischen deutschem und englischem Vertragsverständnis
  • Funktionierende Regelungen für Preis, Mehraufwand und Nachtragsleistungen
  • Risiken minimieren: Haftung, Gewährleistung, Vertragsstrafen, Liquidated Damages
  • Aktuell: Neuerungen durch FIDIC 2017: FIDIC u.a. Musterverträge korrekt anwenden

Ihr zusätzliches Plus:
  • Mit Workshop zu ausgewählten Brennpunkthemen der Vertragsgestaltung
  • Seminarbegleitend erhält jeder Teilnehmer ein Exemplar des Rechtshandbuchs Anlagenbau
Zielgruppe
Mit dem Seminar richten wir uns an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Projektmanagement und -controlling im Maschinen- und Anlagenbau, Recht, F&E, Bauleitung und Konstruktion, Einkauf, Supply Management und Produktion. Ebenso angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsleitung.

Zur Anmeldung

TERMINE
  • 24. - 25. Januar 2019 in München
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse

Begeisterte Teilnehmerstimmen
  • Sehr informativ. Rege Diskussionen. Gute Atmosphäre.

    J. Schaar
    Jungheinrich Logistiksysteme GmbH

  • Sehr kompetente Vorträge. Sehr gut auf einzelne Fragen eingegangen. Ausgezeichneter Überblick und dennoch auf konkrete Schwerpunkte eingegangen.

    C.-H. Becker
    Voith Hydro GmbH & Co. KG