Seminar

Internationale Betriebsstätten

Steuer- und Compliance-Risiken minimieren

Diese Veranstaltung ist momentan online nicht mehr buchbar. Info-Service

Unser Kundenservice informiert Sie gerne, sobald die Veranstaltung wieder stattfindet.

 

1. Seminartag

Ihre Seminarleiter:

Silke Lappe
Partnerin
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Manfred Naumann
freier Mitarbeiter
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

So gestalten Sie Ihre Betriebsstätten steueroptimal

  • Die Betriebsstätte in der Unternehmenspraxis
  • Kurzeinführung: Betriebsstätten aus Sicht der OECD
  • Betriebsstätten Begründung: Feste Geschäftseinrichtung
  • Begründung einer Vertreterbetriebsstätte
  • Bau- und Montagebetriebsstätte
  • Multilaterales Instrument und Betriebsstätten Sachverhalte
  • Vermeidung der Doppelbesteuerung in Betriebsstättenfällen

Praxisbericht: Umsetzung des AOA bei Betriebsstätten in Dienstleistungsunternehmen

Anke Goller
Leiterin Steuern Inland
Fichtner GmbH & Co. KG

2. Seminartag

Ihre Seminarleiter:

Silke Lappe
Manfred Naumann

Betriebsstätten Gewinnermittlung und Dokumentationspflichten im Fokus

  • Betriebsstätten Gewinnaufteilung nach dem „Authorized OECD-Approach” AOA
  • Praktische Handhabung der Betriebsstätten Gewinnermittlung nach den gesetzlichen Grundlagen (BsGaV)
  • Ausgewählte Praxisfälle: Funktionsverlagerungen, Matrixstrukturen, Vertreterbetriebsstätten etc.
  • Verhältnis zu den DBA
  • Dokumentationspflichten und Betriebsstätten
  • Abzugsfähigkeit finaler Verluste

Praxisbericht: Tax Risk Management internationaler Betriebsstätten in der Praxis

Andre Reislhuber
Head of International Tax Operation
Henkel AG & Co. KGaA

Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
INHOUSE-TRAINING
INHOUSE-TRAINING

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Training buchen.
Kontakt Inhouse